Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Schliersee - Bauarbeiten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022092309080480410 / 516968-2022
Veröffentlicht :
23.09.2022
Angebotsabgabe bis :
02.11.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
45000000 - Bauarbeiten
45210000 - Bauleistungen im Hochbau
45212222 - Bau von Turnhallen
45212225 - Bau von Sporthallen
DE-Schliersee: Bauarbeiten

2022/S 184/2022 516968

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Bauherrengemeinschaft Sporthalle Schliersee GbR
Nationale Identifikationsnummer: 09182013131
Postanschrift: Rathausstraße 1
Ort: Schliersee
NUTS-Code: DE21F Miesbach
Postleitzahl: 83727
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Bauverwaltung
E-Mail: [6]rathaus@schliersee.de
Telefon: +49 802660090
Fax: +49 8026600960
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]www.rathaus.schliersee.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=25310
1
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=25310
1
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau einer zweifach-Sporthalle in Neuhaus für Grund- und Mittelschule
Schliersee und den TSV Schliersee VE 04a.01 Trennvorhang
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000 Bauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Der Neubau der Sporthalle wird auf der Fläche des bisherigen
Sportplatzes an der Schule zwischen Schulgebäude und Waldschmidtstraße
errichtet. Das Gebäude ist überwiegend ein Stahlbetonmassivbau mit
WDVS. Das Dach der Sporthalle ist als Walmdach ausgeführt. Die
Dachkonstruktion ist mit Holzbindern und Stahlzugstreben als Sprengwerk
ausgelegt. An die Hallenaußenseiten schließen Bauten für Umkleiden,
Sanitär, Technik, Geräte und Galerie mit begrüntem Flachdach an.

Gebäudeaußenmaße: ca. 38 x 45 m

Gebäudehöhe: ca. 14 m
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45210000 Bauleistungen im Hochbau
45212222 Bau von Turnhallen
45212225 Bau von Sporthallen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE21F Miesbach
Hauptort der Ausführung:

Waldschmidtstraße 13, 83727 Schliersee
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Massen:

Trennvorhang, B x H = 22,32 m x 7,00 m, 1 Stück

Ballfangnetz manuell, B x H = 13,20 m x 6,20 m, 1 Stück

Termine:

Veröffentlichung der Vergabeunterlagen: 30.09.2022

Ausführungszeitraum: 15.12.2022 28.07.2023

Detailplanung/statische Berechnung und Muster: 15.12.2022

Montage UK: 30.12.2022 bis 05.01.2023

Endmontage Vorhang: 28.07.2023
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 15/12/2022
Ende: 28/07/2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Die Eignung ist durch Eintragung in die Liste des Vereins für
Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis)
oder durch folgende Eigenerklärungen und auf gesondertes Verlangen
durch folgende Nachweise gemäß Formblatt 124 (Eigenerklärung zur
Eignung) nachzuweisen bei Bietergemeinschaften für jedes Mitglied;
für eignungsverleihende Unternehmen und Unterauftragnehmer erst auf
gesondertes Verlangen:

(1) Eigenerklärung zur Eintragung in das Berufs- oder Handelsregister
des Sitzes oder Wohnsitzes (gemäß Formblatt 124); auf gesondertes
Verlangen: Gewerbeanmeldung, Handelsregisterauszug und Eintragung in
der Handwerksrolle (Handwerkskarte) bzw. bei der Industrie- und
Handelskammer

(2) Eigenerklärung zu Insolvenzverfahren und Liquidation (gemäß
Formblatt 124)

(3) Eigenerklärung dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen
wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt (gemäß
Formblatt 124)

(4) Eigenerklärung zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur
Sozialversicherung (gemäß Formblatt124); auf gesondertes Verlangen
Unbedenklichkeitsbescheinigung der tariflichen Sozialkasse (soweit der
Betrieb beitragspflichtig ist), Freistellungsbescheinigung nach § 48b
EStG des Finanzamtes

(5) Eigenerklärung zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft
(gemäß Formblatt 124); auf gesondertes Verlangen: qualifizierte
Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft des zuständigen
Versicherungsträgers mit Angabe der Lohnsummen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Die Eignung ist durch Eintragung in die Liste des Vereins für
Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis)
oder durch folgende Eigenerklärungen und auf gesondertes Verlangen
durch folgende Nachweise gemäß Formblatt 124 (Eigenerklärung zur
Eignung) nachzuweisen bei Bietergemeinschaften für jedes Mitglied;
für eignungsverleihende Unternehmen und Unterauftragnehmer erst auf
gesondertes Verlangen innerhalb der gesetzten Frist:

(1) Eigenerklärung über den Umsatz des Unternehmens in Euro jeweils in
den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er
Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu
vergebenden Leistung vergleichbar sind, unter Einschluss des Anteils
bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen (gemäß
Formblatt 124)
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Die Eignung ist durch Eintragung in die Liste des Vereins für
Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis)
oder durch folgende Eigenerklärungen und auf gesondertes Verlangen
durch folgende Nachweise gemäß Formblatt 124 (Eigenerklärung zur
Eignung) nachzuweisen bei Bietergemeinschaften für jedes Mitglied;
für eignungsverleihende Unternehmen und Unterauftragnehmer erst auf
gesondertes Verlangen innerhalb der gesetzten Frist: (1) Eigenerklärung
zur Ausführung von Leistungen in den letzten fünf Kalenderjahren, die
mit der zu vergebenden Leistung (siehe Ziffer II.2.4) vergleichbar sind
(gemäß Formblatt 124) für Mitglieder einer Bietergemeinschaft,
eignungsverleihende Unternehmen/Unterauftragnehmer jeweils bezogen auf
den eigenen Leistungsanteil; auf gesondertes Verlangen: für drei
Referenzen je eine Referenzbescheinigung mit den im Formblatt 124
genannten Mindestangaben in Anlehnung an das Formblatt 444

(2) Eigenerklärung zur Verfügbarkeit der für die Ausführung der
Leistungen erforderlichen Arbeitskräfte(gemäß Formblatt 124); auf
gesondertes Verlangen: Angabe der Zahl der in den letzten drei
abgeschlossenen Kalenderjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten
Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit extra ausgewiesenem
technischen Leitungspersonal

(3) Angabe, für welche Leistungen der Einsatz von Unterauftragnehmern
vorgesehen ist (gemäß Formblatt 235)
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Direkter Link zur Eigenerklärung -- siehe Link
[10]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=2
53101

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: [11]2022/S 140-396226
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 02/11/2022
Ortszeit: 09:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 02/12/2022
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 02/11/2022
Ortszeit: 09:00
Ort:

Bauherrengemeinschaft Sporthalle Schliersee GbR - Bauverwaltung

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Regierung von Oberbayern
Postanschrift: Maximilianstr. 39
Ort: München
Postleitzahl: 80538
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20/09/2022

References

6. mailto:rathaus@schliersee.de?subject=TED
7. http://www.rathaus.schliersee.de/
8. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=253101
9. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=253101
10. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekEigenUrl?z_param=253101
11. https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:396226-2022:TEXT:DE:HTML

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau