Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Köln - Organisationsbetrachtung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022092206564379934 / 810730-2022
Veröffentlicht :
22.09.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
13.10.2022
Angebotsabgabe bis :
13.10.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
79414000 - Beratung im Bereich Personalverwaltung
79990000 - Verschiedene Dienstleistungen für Unternehmen
Change Prozess / Organisationsbetrachtung Stadtplanungsamt Köln

Vergabenr. 2022-5001-61-1
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Amt für Recht, Vergabe und Versicherungen
Stadthaus Deutz - Westgebäude, Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln
Deutschland
Telefonnummer: +49 22122124789
Telefaxnummer: +49 22122123011
E-Mail-Adresse: Submissionsdienst-Vergabe@stadt-koeln.de
Internet-Adresse: https://www.stadt-koeln.de
Zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Stadtplanungsamt
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln
Deutschland
Telefonnummer: +49 22122125723
Telefaxnummer: +49 22122122450
E-Mail-Adresse: 61-Vergabe@stadt-koeln.de
Internet-Adresse: https://www.stadt-koeln.de
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
elektronisch mit fortgeschrittener Signatur
elektronisch mit qualifizierter Signatur
Anschrift zur Einreichung schriftlicher Angebote: -ENTFÄLLT- (es sind ausschließlich elektronische Angebote zugelassen)
4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3 UVgO):

5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Change Prozess / Organisationsbetrachtung Stadtplanungsamt Köln
Menge und Umfang: Die heutige Organisationsstruktur und das Stellengefüge des Stadtplanungsamtes sind in Teilen nicht
mehr zukunftsfähig und sollen daher neu aufgestellt werden. Hierzu soll mit den Mitarbeitenden und Führungskräften des Amtes
sowie maßgeblich zu beteiligenden Stellen (11/ Personal- und Verwaltungsmanagement, Personalrat, Dezernat VI) ein
Veränderungsprozess durchgeführt werden.

Zur Prozessbegleitung, Beratung und Umsetzung wird ein externer Dienstleister im Rahmen einer Öffentlichen Ausschreibung
gesucht.

Das für den Prozess avisierte Budget liegt bei circa 126.050 (netto, ohne Mehrwertsteuer), 150.000 brutto.

Dataillierte Darstellungen des Leistungsumfangs können der den Vergabeunterlagen beigefügten Leistungsbeschreibung (Anlage 1
zum Vertrag) entnommen werden.
Informationen zur Durchführung der öffentlichen Ausschreibung können dem den Vergabeunterlagen beigefügten Angebotsbogen
unter Punkt 1 entnommen werden.
Ort der Leistung: 50679 Köln, Nordrhein - Westfalen
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung

7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 01.12.2022
Ende der Ausführungsfrist: 31.12.2023
Bemerkung zur Ausführungsfrist: Die Ausführzungsfrist wird mit einer Dauer von 13 Monaten ab Zuschlagserteilung
geschätzt.
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr
angefordert werden können:
unter (URL:)
https://vergabeplattform.stadt-koeln.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-18317a6a5a3
-6a4adc49722ff54a
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Siehe oben
Anforderung bis spätestens: 13.10.2022 13:59
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Siehe oben
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 13.10.2022 14:00
Ablauf der Bindefrist: 13.01.2023
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:

12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Siehe Vergabeunterlagen (Vertrag)
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers:
Siehe Vergabeunterlagen (Anlage C "Auflistung der erforderlichen Nachweise und Erklärungen")
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Ja
15. Sonstiges:
Bewertung der Zuschlagskriterien: 50 % Angebot (Qualifikation, Konzept), 30 % Preis, 20 % Präsentationsgespräch

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2022/09/54321-Tender-18317a6a5a3-6a4adc49722ff54a.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau