Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Göttingen - Humanspule_Siemens - 15000 Glöggler
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022092206563279863 / 810655-2022
Veröffentlicht :
22.09.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
17.10.2022
Angebotsabgabe bis :
17.10.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
33100000 - Medizinische Geräte
33110000 - Bildgebungsausrüstung für medizinische, zahnärztliche und tiermedizinische Anwendungen
33113000 - Magnetresonanz-Bildgebungsgeräte
Humanspule_Siemens - 15000 Glöggler

Vergabenr. UVgO-30-2022-36
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Max-Planck-Institut für Multidisziplinäre Naturwissenschaften
Am Fassberg 11
37077 Göttingen
Deutschland
Telefonnummer: +49 5512011234
Telefaxnummer: +49 5512011309
E-Mail-Adresse: einkauf@mpinat.mpg.de
Internet-Adresse: http://www.mpinat.mpg.de
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
elektronisch mit fortgeschrittener Signatur
elektronisch mit qualifizierter Signatur
Anschrift zur Einreichung schriftlicher Angebote: -ENTFÄLLT- (es sind ausschließlich elektronische Angebote zugelassen)
4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3 UVgO):

5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Probenkopf für ein klinisches MRT der Firma Siemens (Skyra,
Softwareversion VE11E) mit einer Feldstärke von 3 Tesla
Menge und Umfang: 1 St. Probenkopf für ein klinisches MRT der Firma Siemens (Skyra, Softwareversion VE11E) mit einer
Feldstärke von 3 Tesla. Der Probenkopf soll die Bildgebung von 1H- und 13C-Kernen des humanen Torsos ermöglichen. Sowohl für
die Protonen als auch für 13C-Kerne sollen sowohl Sende- als auch Empfangsmöglichkeiten vorhanden sein.
Ort der Leistung: Max-Planck-Institut für multidisziplinäre Naturwissenschaften, 37077 Göttingen
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung

7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 01.12.2022
Ende der Ausführungsfrist: 30.04.2023
Bemerkung zur Ausführungsfrist:
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können:
unter (URL:)
https://www.tender24.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-1833b745816-685b88941f4d84a
0
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Max-Planck-Institut für Multidisziplinäre Naturwissenschaften
Am Fassberg 11
37077 Göttingen
Deutschland
Internet-Adresse (URL): http://www.tender24.de
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift:
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 17.10.2022 12:00
Ablauf der Bindefrist: 17.11.2022
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:

12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Bei Vorliegen der jeweiligen Voraussetzungen leistet der Auftraggeber Zahlungen gegen jeweilige Rechnung des Auftragnehmers wie
folgt:

90% des Auftragswertes nach Lieferung
10% des Auftragswertes nach Abnahme

Alle prüffähigen und den Anforderungen des 14 UStG entsprechenden Rechnungen des Auftragnehmers sind binnen 30 (dreißig)
Tagen nach Eingang beim Auftraggeber und Erfüllung der Voraussetzungen ohne Abzug zur Zahlung fällig.
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers:
- drei Referenzen aus den letzten drei Jahren mit mindestens folgenden Angaben: Ansprechpartner, Art der ausgeführten
Leistung; Auftragssumme; Ausführungszeitraum
- Konformitätserklärung als Medizinprodukt (CE)
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Ja
15. Sonstiges:


Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2022/09/54321-Tender-1833b745816-685b88941f4d84a0.html
Data Acquisition via: p8000001

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau