Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Berlin - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022092109121977125 / 514045-2022
Veröffentlicht :
21.09.2022
Dokumententyp : Änderung einer Konzession/eines Auftrags während ihrer/seiner Laufzeit
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Verhandlungsverfahren
Produkt-Codes :
45200000 - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
DE-Berlin: Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten

2022/S 182/2022 514045

Bekanntmachung einer Änderung

Änderung eines Vertrags/einer Konzession während der Laufzeit
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Land Berlin - Sondervermögen Immobilien des
Landes Berlin (SILB)
Postanschrift: Alexanderstraße 3
Ort: Berlin
NUTS-Code: DE300 Berlin
Postleitzahl: 10178
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Gülsemin Aktas
E-Mail: [7]Einkauf@bim-berlin.de
Telefon: +49 30901661851
Fax: +49 30901661668
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [8]https://my.vergabeplattform.berlin.de
Adresse des Beschafferprofils: [9]https://my.vergabeplattform.berlin.de

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Generalinstandsetzung als Generalübernehmerleistung
Referenznummer der Bekanntmachung: B13099-3003905-004-395-01
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45200000 Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie
Tiefbauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE300 Berlin
Hauptort der Ausführung:

Württembergische Str. 6 in 10707 Berlin
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung zum Zeitpunkt des Abschlusses des
Vertrags:

Gebäudeangaben:

Sonderbau gem. BauO Bln §2 (4)

Gebäudeklasse 5

Gebäudekomplex: 4 Häuser (Haus I IV)

Geschosse: 18 + 2 Untergeschosse (2. UG nur Teilunterkellerung im Haus
I); 6 + 1 Untergeschoss (Haus II IV) + 1 Pavillon über 5. OG

Bruttorauminhalt: 116.761 m3

Brutto-Grundfläche: 34.586 m2

Nutzfläche: 27.196 m2

Flachdächer

Das Bürodienstgebäude soll für zukünftige Aufgaben ertüchtigt /
generalinstandgesetzt werden. Dabei sind umfangreiche Baumaßnahmen
(Baukonstruktion / Technische Anlagen) in / an allen 4 Gebäuden
erforderlich / vorgesehen.

Dies hat unter Berücksichtigung des notwendigen Rückbaus
schadstoffhaltiger Baustoffe,

brandschutztechnischer / bauphysikalischer / schallschutztechnischer
Erfordernisse, in denkmalverträglicher Weise zu erfolgen.

Bei der Nachhaltigkeits-Zertifizierung des Gebäudes, sind die damit
verbundenen Pflichten bei der Realisierung der Generalinstandsetzung zu
beachten / umzusetzen.

Die Generalinstandsetzung ist als Generalübernehmer zu realisieren,
d.h. es wird gemäß §7c EU VOB/A

zusammen mit der Bauausführung auch der Entwurf für die Leistung dem
Wettbewerb unterstellt, um die technisch, wirtschaftlich und
gestalterisch beste sowie funktionsgerechteste Lösung für die
Bauaufgabe zu ermitteln. Die Leistung wird demgemäß mit einem
Leistungsprogramm dargestellt werden. Von den Bietern, die zur
Angebotsabgabe aufgefordert werden, wird gemäß §7c EU Abs. 3 Nr. 1
VOB/A ein Entwurf nebst eingehend und zweckmäßig gegliederte
Beschreibung der Leistung verlangt.

3 / 9

Ergänzende Angaben gemäß Auftrags-/Vergabeunterlagen, hier:
"Projektsteckbrief"; Die Auftrags-/

Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen
direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: URL siehe I.3) bzw.
werden mit der Aufforderung zur Angebotsabgabe übergeben
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen
Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 16/11/2020
Ende: 12/05/2023
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Bekanntmachung einer Auftragsvergabe in Bezug auf diesen Auftrag
Bekanntmachungsnummer im ABl.: [10]2020/S 205-509439

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
Auftrags-Nr.: B13099-3003905-004-395-01
V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag des Abschlusses des Vertrags/der Entscheidung über die
Konzessionsvergabe:
21/10/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag/Die Konzession wurde an einen Zusammenschluss aus
Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: Hochtief Infrastructure GmbH
Ort: Essen
NUTS-Code: DEA13 Essen, Kreisfreie Stadt
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (zum Zeitpunkt
des Abschlusses des Auftrags;ohne MwSt.)
Gesamtwert der Beschaffung: 89 402 421.83 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Berlin
Postanschrift: Martin-Luther-Str. 105
Ort: Berlin
Postleitzahl: 10825
Land: Deutschland
Telefon: +49 3090138316
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Berlin, s. Punkt
VI.4.1
Ort: Berlin
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/09/2022

Abschnitt VII: Änderungen des Vertrags/der Konzession
VII.1)Beschreibung der Beschaffung nach den Änderungen
VII.1.1)CPV-Code Hauptteil
45200000 Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie
Tiefbauarbeiten
VII.1.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
VII.1.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE30 Berlin
Hauptort der Ausführung:

Württembergische Str. 6 in 10707 Berlin
VII.1.4)Beschreibung der Beschaffung:

Notwendige Änderungen in der Ausführung der Fassade/Fenster.
Zusätzliche Leistung Außendämmung sowie Dämmung der Deckstirnseiten und
Verkleidung mit GFB Platten
VII.1.5)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen
Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 28/07/2022
Ende: 30/06/2023
VII.1.6)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 1 307 608.59 EUR
VII.1.7)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: Hochtief Infrastructure GmbH
Ort: Essen
NUTS-Code: DEA13 Essen, Kreisfreie Stadt
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
VII.2)Angaben zu den Änderungen
VII.2.1)Beschreibung der Änderungen
Art und Umfang der Änderungen (mit Angabe möglicher früherer
Vertragsänderungen):

Notwendige Änderungen in der Ausführung der Fassade/Fenster.
Zusätzliche Leistung Außendämmung sowie Dämmung der Deckstirnseiten und
Verkleidung mit GFB Platten
VII.2.2)Gründe für die Änderung
Notwendigkeit der Änderung aufgrund von Umständen, die ein öffentlicher
Auftraggeber/Auftraggeber bei aller Umsicht nicht vorhersehen konnte
(Artikel 43 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/23/EU, Artikel 72
Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/24/EU, Artikel 89 Absatz 1
Buchstabe c der Richtlinie 2014/25/EU)
Beschreibung der Umstände, durch die die Änderung erforderlich wurde,
und Erklärung der unvorhersehbaren Art dieser Umstände:

Notwendige Änderungen in der Ausführung der Fassade/Fenster.
Zusätzliche Leistung Außendämmung sowie Dämmung der Deckstirnseiten und
Verkleidung mit GFB Platten. Die Notwendigkeit dieser Leistungen war
zum Zeitpunkt der Beauftragung nicht vorhersehbar und stehen in
direktem Zusammenhang mit dem Hauptauftrag.
VII.2.3)Preiserhöhung
Aktualisierter Gesamtauftragswert vor den Änderungen (unter
Berücksichtigung möglicher früherer Vertragsänderungen und
Preisanpassungen sowie im Falle der Richtlinie 2014/23/EU der
durchschnittlichen Inflation im betreffenden Mitgliedstaat)
Wert ohne MwSt.: 104 205 377.61 EUR
Gesamtauftragswert nach den Änderungen
Wert ohne MwSt.: 105 512 986.19 EUR

References

7. mailto:Einkauf@bim-berlin.de?subject=TED
8. https://my.vergabeplattform.berlin.de/
9. https://my.vergabeplattform.berlin.de/
10. https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:509439-2020:TEXT:DE:HTML

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau