Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Frankfurt am Main - Elektrische Motoren, Generatoren und Transformatoren
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101309273068235 / 520368-2021
Veröffentlicht :
13.10.2021
Angebotsabgabe bis :
10.11.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
31100000 - Elektrische Motoren, Generatoren und Transformatoren
34632300 - Elektroinstallationen für den Eisenbahnverkehr
45311200 - Elektroinstallationsarbeiten
45317200 - Elektroinstallationsarbeiten für Transformatoren
DE-Frankfurt am Main: Elektrische Motoren, Generatoren und Transformatoren

2021/S 199/2021 520368

Auftragsbekanntmachung Sektoren

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am
Main mbH
Postanschrift: Kurt-Schumacher-Straße 8
Ort: Frankfurt am Main
NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 60311
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Bürger, Florian
E-Mail: [6]F.Buerger@vgf-ffm.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]https://www.vgf-ffm.de/
Adresse des Beschafferprofils: [8]https://www.vgf-ffm.de/
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[9]https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/api/extern
al/deeplink/subproject/a3bd253c-742e-4090-a3df-0c0ce8db3255
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[10]https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/api/exter
nal/deeplink/subproject/a3bd253c-742e-4090-a3df-0c0ce8db3255
I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau Gleichrichterwerk (GW) Hessestraße
Referenznummer der Bekanntmachung: VGF-EU 230/21
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
31100000 Elektrische Motoren, Generatoren und Transformatoren
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH plant den Einsatz neuer
Fahrzeuge im

Stadtbahn-Netz. Die Leistungsfähigkeit der vorhandenen
Bahnstromversorgungsanlagen

ist hinsichtlich der zukünftigen Betriebsbedingungen teilweise
unzureichend. Darüber hinaus soll die

Fahrleitungsnennspannung perspektivisch auf DC 750V angehoben werden.
Dafür sind diverse Ertüchtigungsmaßnahmen notwendig, so auch der Neubau
von drei Gleichrichterwerken.

Die Leistungen umfassen:

Planung und Herstellung von einem Gleichrichterwerkgebäude.

Herstellung, Lieferung und Montage von Mittelspannungsanlage,
Gleichrichtern, Transformatoren und DC-Anlage.

Aufbau einer neuen Eigenbedarfsanlage und einer Fernwirkanlage

Planung und Herstellung von Kombinierten
Elektrischen-Speisepunkt-Schränken

Die Tiefbauarbeiten werden getrennt vergeben und sind nicht Bestandteil
der Ausschreibung.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34632300 Elektroinstallationen für den Eisenbahnverkehr
45311200 Elektroinstallationsarbeiten
45317200 Elektroinstallationsarbeiten für Transformatoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH plant den Einsatz neuer
Fahrzeuge im

Stadtbahn-Netz. Die Leistungsfähigkeit der vorhandenen
Bahnstromversorgungsanlagen

ist hinsichtlich der zukünftigen Betriebsbedingungen teilweise
unzureichend. Darüber hinaus soll die

Fahrleitungsnennspannung perspektivisch auf DC 750V angehoben werden.
Dafür sind diverse Ertüchtigungsmaßnahmen notwendig, so auch der Neubau
von drei Gleichrichterwerken.

Die Leistungen umfassen:

Planung und Herstellung von einem Gleichrichterwerkgebäude.

Herstellung, Lieferung und Montage von Mittelspannungsanlage,
Gleichrichtern, Transformatoren und DC-Anlage.

Aufbau einer neuen Eigenbedarfsanlage und einer Fernwirkanlage

Planung und Herstellung von Kombinierten
Elektrischen-Speisepunkt-Schränken

Die Tiefbauarbeiten werden getrennt vergeben und sind nicht Bestandteil
der Ausschreibung.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/02/2022
Ende: 15/09/2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:

Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme,
Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 10/11/2021
Ortszeit: 23:59
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 08/12/2021
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 10/11/2021
Ortszeit: 23:59

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Hessen beim
Regierungspräsidium Darmstadt
Postanschrift: Dienstgebäude: Wilhelminenstraße 1-3;
Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2
Ort: Darmstadt
Postleitzahl: 64283
Land: Deutschland
Telefon: +49 6151126601
Fax: +49 6151125816
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2021

References

6. mailto:F.Buerger@vgf-ffm.de?subject=TED
7. https://www.vgf-ffm.de/
8. https://www.vgf-ffm.de/
9. https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/a3bd253c-742e-4090-a3df-0c0ce8db325
5
10. https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/a3bd253c-742e-4090-a3df-0c0ce8db325
5

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau