Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Bochum - Abfallcontainer und -körbe
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101309151367113 / 519168-2021
Veröffentlicht :
13.10.2021
Dokumententyp : Freiwillige ex ante-transparenzbekanntmachung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Auftragsvergabe ohne vorherige Veröffentlichung der Vergabebekanntmachung
Zuschlagkriterien : Unbestimmt
Produkt-Codes :
34928480 - Abfallcontainer und -körbe
DE-Bochum: Abfallcontainer und -körbe

2021/S 199/2021 519168

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: USB Bochum GmbH
Postanschrift: Hanielstraße 1
Ort: Bochum
NUTS-Code: DEA51 Bochum, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 44801
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): F2-Einkauf; Frau Natascha Mokros
E-Mail: [6]einkauf@usb-bochum.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]www.usb-bochum.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: kommunales Unternehmen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Winterdienst

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

EU_2021_011 Mobile Reinigungseinrichtung für Ober- und
Unterflurbehälter auf Abrollcontainerbasis
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34928480 Abfallcontainer und -körbe
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Abrollwaschgerät zur Reinigung von Ober- und Unterflurbehältern (bis
6cbm) mit Verdichtungseinheit und Pressraum zur Sammlung von
Restabfällen aus den zu reinigenden Behältern sowie einem Pumpensystem
zur Reinigung von Unterflur-Betonelementen.
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 212 500.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA51 Bochum, Kreisfreie Stadt
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Abrollwaschgerät mit 13cbm Pressraum für Restabfälle

- Waschbereich für Behälter mit einem Volumen bis zu 6cbm

- 2 Bürsten zur Außenreinigung der Behälter

- zwei selbstständig rotierende Reinigungsköpfe für die Innenreinigung
der Behälter

- Verdichtungseinheit

Frischwassertank (3,2cbm)

Brauchwassertank (3,5cbm)

Handlanze

Drehkolbenpumpe zum Absaugen von Wasser aus Unterflur-Betonelementen

Kreiselpumpe zum Absaugen von Ablagerungen aus Unterflur-Betonelementen
II.2.5)Zuschlagskriterien
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum
Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten
aufgeführten Fälle)
* Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie

Erläuterung:

Die Auftraggeberin hat eine intensive Markterkundung betrieben, um ein
technisch vergleichbares Fahrzeug zu identifizieren. Die Erkundung war
ergebnislos.

Die unter PKT.II.2.4) aufgeführten technischen Eigenschaften sind in
dieser Kombination bei keinem anderen Hersteller vorzufinden.

Ein Aufruf zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union würde
nach Auffassung der Auftraggeberin daher dasselbe Ergebnis erzielen.
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
30/09/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern
vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: Sieger Hornstra AW Maschinery BV
Postanschrift: Ecopark 28
Ort: Emmeloord
NUTS-Code: NL23 Flevoland
Postleitzahl: 8305 BK
Land: Niederlande
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 212 500.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die Auftraggeberin beabsichtigt den Auftrag nach Ablauf der unter
PKT.VI.4.3) "Einlegung von Rechtbehelfen" aufgeführten Frist den
Zuschlag zu erteilen, sofern keine berechtigen Einsprüche erhoben
worden sind.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Westfalen bei der
Bezirksregierung Münster
Postanschrift: Albrecht-Thaer-Str. 9
Ort: Münster
Postleitzahl: 48147
Land: Deutschland
E-Mail: [8]Vergabekammer@bezreg-muenster.nrw.de
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Rügen wegen behaupteter Verstöße gegen Vergabevorschriften sind gemäß §
160 Absatz 3 Satz 1 Nr. 1 GWB binnen einer Frist von 10 Kalendertagen
gegenüber der unter I.1) genannten Kontaktstelle zu erheben.

Darüber hinaus wird auf § 160 Absatz 3 Nr. 4 GWB hingewiesen. Danach
ist der Nachprüfungsantrag unzulässig, soweit mehr als 15 Kalendertage
nach Eingang der Mitteilung der Auftraggeberin, einer Rüge nicht
abhelfen zu wollen, verstrichen sind.
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2021

References

6. mailto:einkauf@usb-bochum.de?subject=TED
7. http://www.usb-bochum.de/
8. mailto:Vergabekammer@bezreg-muenster.nrw.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau