Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Bergisch Gladbach - Beton- oder Mörtelmischer
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101209071663485 / 515704-2021
Veröffentlicht :
12.10.2021
Angebotsabgabe bis :
04.11.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
43413000 - Beton- oder Mörtelmischer
42900000 - Maschinen für allgemeine und besondere Zwecke
DE-Bergisch Gladbach: Beton- oder Mörtelmischer

2021/S 198/2021 515704

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Bundesanstalt für Straßenwesen
Postanschrift: Brüderstraße 53
Ort: Bergisch Gladbach
NUTS-Code: DEA2B Rheinisch-Bergischer Kreis
Postleitzahl: 51427
Land: Deutschland
E-Mail: [6]vergabe@bast.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]http://www.bast.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde
einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Forschung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung, Aufstellung, Inbetriebnahme sowie Schulungen eines
Doppelwellen-Labormischers
Referenznummer der Bekanntmachung: Z4kl-GS2 labormischer ÖA21
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
43413000 Beton- oder Mörtelmischer - LA21
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung, Aufstellung, Inbetriebnahme eines Doppelwellen-Labormischers
fürdie Herstellung von komplexen Betonen. Im Rahmen von Forschung und
Entwicklung soll ein Doppelwellen-Labormischer geliefert, aufgestellt
und Inbetrieb genommen werden. Auch müssen Schulungen für mind. 4
Personen durchgeführt werden.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42900000 Maschinen für allgemeine und besondere Zwecke
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA2B Rheinisch-Bergischer Kreis
Hauptort der Ausführung:

Bergisch Gladbach
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung, Aufstellung, Inbetriebnahme eines Doppelwellen-Labormischers
fürdie Herstellung von komplexen Betonen. Im Rahmen von Forschung und
Entwicklung soll ein Doppelwellen-Labormischer geliefert, aufgestellt
und Inbetrieb genommen werden. Auch müssen Schulungen für mind. 4
Personen durchgeführt werden.

Es ist eine zusammenfassende Beschreibung und Darstellung des
vorgesehenen Konzeptes für den Doppelwellen-Labormischer, der
Steuerung, der Messwerterfassung aus der Sensorik und der Sicherheit
unter Darlegung aller relevanten Informaionen zu den einzelnen
Komponenten vorzulegen.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Es handelt sich um eine öffentliche nationale Auschreibung unter
Berücksichtigung der Binnenmarktrelevanz gem.
Unterschwellenvergabeordnung.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

[10]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075&criteri
aId=16447
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

[11]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075&criteri
aId=16445
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

[12]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075&criteri
aId=16446

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 04/11/2021
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 15/12/2021
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 16/12/2021
Ortszeit: 10:00
Ort:

Bergisch Gladbach
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Die Angebote werden im 4-Augen-Prinzip durch Mitarbeiter der
Vergabestelle unter Ausschluß der Öffentlichkeit geöffnet.

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Es handelt sich um ein nationales öffentliches Verfahren unter
Berücksichtigung der Binnenmarkrelevanz. Es gilt die
Unterschwellenvergabeordnung (UVgO).
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Landgericht Köln
Postanschrift: Luxemburger Straße 101
Ort: Köln
Postleitzahl: 50939
Land: Deutschland
E-Mail: [13]poststelle@lg-koeln.nrw.de
Telefon: +49 221-4770
Fax: +49 221-4773333
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
07/10/2021

References

6. mailto:vergabe@bast.de?subject=TED
7. http://www.bast.de/
8. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075
9. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075
10. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075&criteriaId=16447
11. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075&criteriaId=16445
12. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=418075&criteriaId=16446
13. mailto:poststelle@lg-koeln.nrw.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau