Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Uffenheim - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021040609483074730 / 171371-2021
Veröffentlicht :
06.04.2021
Angebotsabgabe bis :
03.05.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71240000 - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros
71247000 - Beaufsichtigung der Bauarbeiten
71321000 - Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen
71300000 - Dienstleistungen von Ingenieurbüros
DE-Uffenheim: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

2021/S 66/2021 171371

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stadt Uffenheim
Postanschrift: Marktplatz 16
Ort: Uffenheim
NUTS-Code: DE25A Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim
Postleitzahl: 97215
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Stadtbauamt Uffenheim, Marktplatz 16, 97215 Uffenheim
E-Mail: [6]vergabe@uffenheim.de
Telefon: +49 984220750
Fax: +49 984220755
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]www.uffenheim.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=21693
7
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.staatsanzeiger-eservices.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Los 1 Objektplanung Gebäude Leistungsphasen 7-9 Los 2 Fachplanung
Technische Leistungsphasen 7-9
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie
planungsbezogene Leistungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Weiterführung einer nicht fortgeführten stufenweisen Beauftragung für
die Leistungsphasen 7 bis 9 sowie des zusätzlichen Einarbeitungs- und
Überprüfungsaufwandes für vorhandene Unterlagen in 2 Losen für die
Planungsdisziplinen Objektplanung Gebäude und Fachplanung TGA.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 405 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter
Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

Los 1 Objektplanung Gebäude,

Los 2 Fachplanung Techische Ausrüstung.
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Planungsleistungen Los 1 Objektplanung Gebäude Lph. 7-9 Los 2
Fachplanung technische Ausrüstung Lph. 7-9
Los-Nr.: 1 und 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71200000 Dienstleistungen von Architekturbüros
71247000 Beaufsichtigung der Bauarbeiten
71321000 Technische Planungsleistungen für maschinen- und
elektrotechnische Gebäudeanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE25A Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim
Hauptort der Ausführung:

Uffenheim
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Los 1 Objektplanung Gebäude und Innenräume Lph. 7 bis 9 zusätzlich
Aufwand für Einarbeitung, Planprüfung und ggf. Korrekturen,

Los 2 Fachplanung Technische Ausrüstung für die Anlagengruppen 1, 2,
3, 4, 5, 7 und 8 Lph. 7 bis 9 zusätzlich Aufwand für Einarbeitung,
Planprüfung und ggf. Korrekturen.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 405 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 20
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die Ausschreibung beinhaltet die Erläuterung des Sach-, Planungs- und
Baustandes.

Das Angebot ist mit einem Bewerbungsbogen gestaltet, der auszufüllen
und mit Anlagen zu ergänzen ist.

Darin sind die Wertungskriterien eingearbeitet. Diese sind

Organisation der Aufgabe,

Referenzen,

Verfügbarkeit,

Angabe von Honnorarparametern und Stundensätzen für Abrechnungen nach
Zeitaufwand.

Die Bewertungskriterien sind in den Beschaffungsunterlagen erläutert.
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Objektplanung Gebäude
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie
planungsbezogene Leistungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE25A Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim
Hauptort der Ausführung:

Uffenheim
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Überprüfung der Vorleistungen ggf. Korrekturen zu den Vorleistungen
nach Zeitaufwand

Leistungsphase 7 nach HOAI,

Leistungsphase 8 nach HOAI,

Leistungsphase 9 nach HOAI.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 250 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 20
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fachplanung Technische Ausrüstung Leistungsphasen 7-9
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE25A Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim
Hauptort der Ausführung:

Uffenheim
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Einarbeitungsleistungen nach Zeitaufwand Korrekturleistungen werden nur
in geringem bis keinem Umfang erwartet

Leistungsphase 7 nach HOAI,

Leistungsphase 8 nach HOAI,

Leistungsphase 9 nach HOAI,

jeweils für die Anlagengruppen 1, 2, 3, 4, 5., 7 und 8.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 155 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 20
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Sieh Beschaffungsunterlagen.
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
Die Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand
vorbehalten
Verweis auf die einschlägige Rechts- oder Verwaltungsvorschrift:

Ingenieurleistungen zu Objektplanung Gebäude und Innenräume,

Ingenieurleistungen zu Fachplanung technische Anlagen.
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Siehe Beschaffungsunterlagen.
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der
Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
Beschleunigtes Verfahren
Begründung:

Verkürzung von 35 Tage auf 30 Tage für elektonisches Verfahren.
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 03/05/2021
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31/05/2021
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 03/05/2021
Ortszeit: 10:00
Ort:

Digital über staatsanzeiger-eservice..
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Digital.

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Nordbayern an der Regierung von
Mittelfranken
Postanschrift: Promenade 27
Ort: Ansbach
Postleitzahl: 91522
Land: Deutschland
E-Mail: [10]vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Telefon: +49 981531277
Fax: +49 981531837
Internet-Adresse: [11]www.regierung.mittelfranken.bayern.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
01/04/2021

References

6. mailto:vergabe@uffenheim.de?subject=TED
7. http://www.uffenheim.de/
8. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=216937
9. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/
10. mailto:vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de?subject=TED
11. http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau