Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Garbsen - Möbel (einschließlich Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausgenommen Beleuchtung) und Reinigungsmittel
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021021909103485353 / 85209-2021
Veröffentlicht :
19.02.2021
Angebotsabgabe bis :
19.03.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
39000000 - Möbel (einschließlich Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausgenommen Beleuchtung) und Reinigungsmittel
44421300 - Tresore
DE-Garbsen: Möbel (einschließlich Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausgenommen Beleuchtung) und Reinigungsmittel

2021/S 35/2021 85209

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Handwerkskammer Hannover Campus Handwerk
Postanschrift: Seeweg 4
Ort: Garbsen
NUTS-Code: DE929 Region Hannover
Postleitzahl: 30827
Land: Deutschland
E-Mail: [6]mmeyer@hwk-hannover.de
Telefon: +49 5131 / 7007-0
Fax: +49 5131 / 7007-280
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]https://www.hwk-hannover.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXS0Y6WYYD7/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXS0Y6WYYD7
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ausstattung Gästezimmer Bauteil B und C
Referenznummer der Bekanntmachung: 21-0001-FA-01-GH01-Gästezimmer
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
39000000 Möbel (einschließlich Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte
(ausgenommen Beleuchtung) und Reinigungsmittel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Möblierung von 71 Gästezimmern im hauseigenen Internat.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44421300 Tresore
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929 Region Hannover
Hauptort der Ausführung:

Handwerkskammer Hannover Campus

Handwerk Seeweg 4

30827 Garbsen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Handwerkskammer Hannover stellt ihren Lehrgangsteilnehmern auf dem
Campus Handwerk in Garbsen Unterkünfte zur Verfügung. Vorhanden sind 61
Doppelzimmer und 10 Einzelzimmer, zwei davon barrierefrei. Jedes Zimmer
bietet ein eigenes Bad mit Dusche und WC, TV, WLAN und Tresor. Die
beiden Gebäude des Gästehauses werden nach erfolgter energetischer
Modernisierung final im Sommer 2021 bezogen.

Wir beabsichtigen, unseren teilweise noch nicht volljährigen Gästen
helle, moderne und freundlich möblierte Zimmer anzubieten. Die Zimmer
sollen mit Möbeln aus lichtgrau beschichtetem Holzmaterial ausgestattet
werden, die Gegenstand dieser Ausschreibung sind.

Bestandteil der Ausstattung sind: Einzelbetten (90 cm x 200 cm) mit
erhöhtem Kopf- und Wandpaneel, Bett-Leuchten, Bettkonsolen zur Ablage
hinter dem Kopfteil, Matratzen, Lattenroste, Kleiderschränke, Tresore
mit freiwählbarer Codierung zum Festeinbau in den Kleiderschränken,
Tische, Stühle mit Vollplastikschale in 3 verschiedenen Farben,

Garderoben-Paneele mit Kleiderhaken, Regal-Kästen für das Bad.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 26/07/2021
Ende: 28/08/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Vorlage Handelsregisterauszug, maximal 6 Monate alt
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Darstellung Unternehmensumsatz insgesamt bzw. bezogen auf den
Leistungsgegenstand pro Jahr

Erklärung zur sozialen Nachhaltigkeit

Erklärung zum Nichtvorliegen von Ausschlussgründen nach §§ 123 und 124
GWB
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung

Nachweis durch Vorlage von Referenzen
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Vorlage von mindestens 3 Referenzen

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 19/03/2021
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 18/05/2021
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 19/03/2021
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXS0Y6WYYD7
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Nds. beim Nds. Ministerium für
Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Postanschrift: Auf der Hude 2
Ort: Lüneburg
Postleitzahl: 21339
Land: Deutschland
E-Mail: [10]vergabekammer@mw.niedersachsen.de
Fax: +49 4131-152943
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/02/2021

References

6. mailto:mmeyer@hwk-hannover.de?subject=TED
7. https://www.hwk-hannover.de/
8. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXS0Y6WYYD7/documents
9. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXS0Y6WYYD7
10. mailto:vergabekammer@mw.niedersachsen.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau