Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Berlin - Lieferung von FFlüssigstickstoff - Cryoservice LIN
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020111917284591966 / 888010-2020
Veröffentlicht :
19.11.2020
Anforderung der Unterlagen bis :
09.12.2020
Angebotsabgabe bis :
09.12.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
24111700 - Stickstoff
24111800 - Flüssigstickstoff
Lieferung von FFlüssigstickstoff - Cryoservice LIN

Vergabenr. EK-LuD-2020-0016-SPF
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft
Robert-Rössle-Straße 10
13125 Berlin
Deutschland
Telefonnummer:
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse: vergabestelle.vol@mdc-berlin.de
Internet-Adresse: http://www.mdc-berlin.de
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Name und Anschrift: Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft
Robert-Rössle-Straße 10
13125 Berlin
Deutschland
Telefonnummer: +49 309406-2226
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse: https://vergabekooperation.berlin/NetServer/
Internet-Adresse: http://www.mdc-berlin.de
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
elektronisch mit fortgeschrittener Signatur
4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3 UVgO):

5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Lieferung von Flüssigstickstoff - Cryoservice LIN
Menge und Umfang: Das Ziel dieses Vergabeverfahrens ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung über die Lieferung von
Flüssigstickstoff (LIN) und die Befüllung der kundeneigenen beweglichen Tanks vor Ort in einem festgelegten Lieferrhythmus (3
x wöchentlich - in der Regel montags, mittwochs und freitags - Abweichungen sind möglich nach vorheriger Absprache, z.B. an
Feiertagen).
Es sind mehrere Gebäude auf dem Campus Berlin-Buch und Standort Mitte (BIMSB) zu beliefern (Anlieferstellen siehe Pläne.
Die Anzahl der Tanks und die jeweilige Füllmenge sind variabel (im Schnitt 3 - 7 Tanks, in Extremfällen mehr als 10 mit
Liefermengen von 400 - 1500 Liter/Liefertag).
Alle zu befüllenden Tanks werden durch den Auftraggeber bereitgestellt und müssen im Laufe eines Vormittags befüllt werden.
Der Auftragnehmer sichert zu, dass bei der Befüllung festgestellte Mängel an den kundeneigenen Behältern dem Auftraggeber
unverzüglich mitgeteilt werden.
Mit der Abgabe eines Angebotes bestätigt der Bieter, dass er sich mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut gemacht und diese
in seinen Angebotspreisen berücksichtigt hat.
Ort der Leistung: Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft
Robert-Rössle-Straße 10
13125 Berlin
Deutschland
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung

7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 01.02.2021
Ende der Ausführungsfrist: 31.01.2025
Bemerkung zur Ausführungsfrist:
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr
angefordert werden können:
unter (URL:) https://vergabekooperation.berlin/NetServer/
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft
Robert-Rössle-Straße 10
13125 Berlin
Deutschland
Anforderung bis spätestens: 09.12.2020 14:00
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Anforderung digitaler Unterlagen unter: http://www.mdc-berlin.de
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift:
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 09.12.2020 14:00
Ablauf der Bindefrist: 15.01.2021
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:

12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
gemäß ZVB des MDC
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers:
- Eigenerklärung zu den Ausschlussgründen
- Eigenerklärung zum Nachunternehmereinsatz (sofern anwendbar)
- Bietergemeinschaftserklärung (sofern anwendbar)
- Verpflichtungserklärung Eignungsleihe (sofern anwendbar)
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Ja

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2020/11/54321-Tender-175abee661c-58f28864e4203ac1.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau