Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Bonn - Dienstleistungen von medizinischem Personal
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020091509164659625 / 432915-2020
Veröffentlicht :
15.09.2020
Dokumententyp : Änderung einer Konzession/eines Auftrags während ihrer/seiner Laufzeit
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Produkt-Codes :
85141000 - Dienstleistungen von medizinischem Personal
DE-Bonn: Dienstleistungen von medizinischem Personal

2020/S 179/2020 432915

Bekanntmachung einer Änderung

Änderung eines Vertrags/einer Konzession während der Laufzeit
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Beschaffungsamt des Bundesministeriums des
Innern
Postanschrift: Brühler Str. 3
Ort: Bonn
NUTS-Code: DEA22 Bonn, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 53119
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Referat B12
E-Mail: [6]klaus.beu@bescha.bund.de
Telefon: +49 228996101020
Fax: +49 22899106101020

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [7]www.bescha.bund.de

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Arbeitsmedizinische und personalärztliche Betreuung der hauptamtlich
tätigen Personen in den Liegenschaften des THW inklusive der
THW-Leitung in Bonn
Referenznummer der Bekanntmachung: B 12.23 - 8081/15/VV: 4
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
85141000 Dienstleistungen von medizinischem Personal
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Arbeitsmedizinische und personalärztliche Betreuung der hauptamtlich
tätigen Personen in den Liegenschaften des THW inklusive der
THW-Leitung in Bonn
Los-Nr.: 1-12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA22 Bonn, Kreisfreie Stadt
NUTS-Code: DE1 BADEN-WÜRTTEMBERG
NUTS-Code: DE2 BAYERN
NUTS-Code: DE3 BERLIN
NUTS-Code: DE4 BRANDENBURG
NUTS-Code: DEE SACHSEN-ANHALT
NUTS-Code: DE8 MECKLENBURG-VORPOMMERN
NUTS-Code: DE7 HESSEN
NUTS-Code: DEB RHEINLAND-PFALZ
NUTS-Code: DEC SAARLAND
NUTS-Code: DEA NORDRHEIN-WESTFALEN
NUTS-Code: DED SACHSEN
NUTS-Code: DEG THÜRINGEN
Hauptort der Ausführung:

Thüringen, Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Rheinland-Pfalz,
Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg,
Bayern, Baden-Württemberg, Bonn
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung zum Zeitpunkt des Abschlusses des
Vertrags:

Arbeitsmedizinische und personalärztliche Betreuung der hauptamtlich
tätigen Personen in den Liegenschaften des THW inklusive der
THW-Leitung in Bonn.
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen
Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01/04/2018
Ende: 31/03/2024
Bei Rahmenvereinbarungen Begründung, falls die Laufzeit der
Rahmenvereinbarung vier Jahre übersteigt:

Es handelt sich um eine besondere und soziale Dienstleistung.
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: 1-12
Bezeichnung des Auftrags:

Arbeitsmedizinische und personalärztliche Betreuung der hauptamtlich
tätigen Personen in den Liegenschaften des THW inklusive der
THW-Leitung in Bonn
V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag des Abschlusses des Vertrags/der Entscheidung über die
Konzessionsvergabe:
22/12/2017
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag/Die Konzession wurde an einen Zusammenschluss aus
Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: B.A.D Gesundheitsvorsorge und
Sicherheitstechnik GmbH
Postanschrift: Herbert-Rabius-Straße 1
Ort: Bonn
NUTS-Code: DEA22 Bonn, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 53225
Land: Deutschland
E-Mail: [8]css-kam@bad-gmbh.de
Telefon: +49 22840072292
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (zum Zeitpunkt
des Abschlusses des Auftrags;ohne MwSt.)
Gesamtwert der Beschaffung: 0.01 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Bundes
Postanschrift: Villemombler Straße 76
Ort: Bonn
Postleitzahl: 53123
Land: Deutschland
E-Mail: [9]vk@bundeskartellamt.bund.de
Telefon: +49 228 / 9499-0
Fax: +49 228/9499-163

Internet-Adresse: [10]www.bundeskartellamt.de
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Ein Antrag auf Nachprüfung kann schriftlich an die Vergabekammern des
Bundes beim Bundeskartellamt,Villemombler Straße 76, 53123 Bonn,
gerichtet werden. Die Unwirksamkeit des Vertrages gemäß § 135 GWB kann
innerhalb von 30 Kalendertagen nach Veröffentlichung der Bekanntmachung
im Amtsblatt der Europäischen Union geltend gemacht werden.
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/09/2020

Abschnitt VII: Änderungen des Vertrags/der Konzession
VII.1)Beschreibung der Beschaffung nach den Änderungen
VII.1.1)CPV-Code Hauptteil
85141000 Dienstleistungen von medizinischem Personal
VII.1.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
VII.1.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE3 BERLIN
NUTS-Code: DEA22 Bonn, Kreisfreie Stadt
NUTS-Code: DE1 BADEN-WÜRTTEMBERG
NUTS-Code: DE2 BAYERN
NUTS-Code: DE4 BRANDENBURG
NUTS-Code: DEE SACHSEN-ANHALT
NUTS-Code: DE8 MECKLENBURG-VORPOMMERN
NUTS-Code: DE7 HESSEN
NUTS-Code: DEB RHEINLAND-PFALZ
NUTS-Code: DEC SAARLAND
NUTS-Code: DEA NORDRHEIN-WESTFALEN
NUTS-Code: DED SACHSEN
NUTS-Code: DEG THÜRINGEN
Hauptort der Ausführung:

Thüringen, Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Rheinland-Pfalz,
Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg,
Bayern, Baden-Württemberg, Bonn
VII.1.4)Beschreibung der Beschaffung:

Arbeitsmedizinische und personalärztliche Betreuung der hauptamtlich
tätigen Personen in den Liegenschaften des THW inklusive der
THW-Leitung in Bonn.
VII.1.5)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen
Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01/04/2018
Ende: 31/03/2024
VII.1.6)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 0.01 EUR
VII.1.7)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: B.A.D Gesundheitsvorsorge und
Sicherheitstechnik GmbH
Postanschrift: Herbert-Rabius-Straße 1
Ort: Bonn
NUTS-Code: DEA22 Bonn, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 53225
Land: Deutschland
E-Mail: [11]css-kam@bad-gmbh.de
Telefon: +49 22840072292
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
VII.2)Angaben zu den Änderungen
VII.2.1)Beschreibung der Änderungen
Art und Umfang der Änderungen (mit Angabe möglicher früherer
Vertragsänderungen):

Aufnahme einer Preisposition Corona-Hygieneaufwand. Diese
Preisposition darf pro beauftragte Untersuchung, Vorsorge, Impfung etc.
mit unmittelbarem Arzt-Probanden-Kontakt abgerechnet werden.
VII.2.2)Gründe für die Änderung
Notwendigkeit der Änderung aufgrund von Umständen, die ein öffentlicher
Auftraggeber/Auftraggeber bei aller Umsicht nicht vorhersehen konnte
(Artikel 43 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/23/EU, Artikel 72
Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/24/EU, Artikel 89 Absatz 1
Buchstabe c der Richtlinie 2014/25/EU)
Beschreibung der Umstände, durch die die Änderung erforderlich wurde,
und Erklärung der unvorhersehbaren Art dieser Umstände:

Zur Eindämmung der Verbreitung des COVID-19 (Coronavirus) mussten
gerade bei Dienstleistern im Gesundheitswesen umfangreiche
Hygienemaßnahmen ergriffen und angepasst werden. Dieser Zusatzaufwand
war im Vorfeld der Ausschreibung nicht bekannt und wurde deshalb auch
nicht bei der Kalkulation berücksichtigt.
VII.2.3)Preiserhöhung
Aktualisierter Gesamtauftragswert vor den Änderungen (unter
Berücksichtigung möglicher früherer Vertragsänderungen und
Preisanpassungen sowie im Falle der Richtlinie 2014/23/EU der
durchschnittlichen Inflation im betreffenden Mitgliedstaat)
Wert ohne MwSt.: 2 109 379.32 EUR
Gesamtauftragswert nach den Änderungen
Wert ohne MwSt.: 2 207 317.71 EUR

References

6. mailto:klaus.beu@bescha.bund.de?subject=TED
7. http://www.bescha.bund.de/
8. mailto:css-kam@bad-gmbh.de?subject=TED
9. mailto:vk@bundeskartellamt.bund.de?subject=TED
10. http://www.bundeskartellamt.de/
11. mailto:css-kam@bad-gmbh.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau