Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Worms - Beschaffung Kleinkehrmaschine Ebwo
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020072514135669644 / 884299-2020
Veröffentlicht :
30.07.2020
Anforderung der Unterlagen bis :
19.08.2020
Angebotsabgabe bis :
19.08.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
34144430 - Kehrfahrzeuge
34144431 - Saugkehrmaschinen
34921100 - Straßenkehrmaschinen
Beschaffung Kleinkehrmaschine Ebwo

Vergabenr. 62-2020
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Stadtverwaltung Worms, Abt. 6.4 - Ausschreibungsstelle
Marktplatz 2
67547 Worms
Deutschland
Telefonnummer: +49 6241-853-6409
Telefaxnummer: +49 6241-853-6499
E-Mail-Adresse: ausschreibungen@worms.de
Internet-Adresse: http://www.worms.de
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Siehe oben
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
b) Art der Vergabe ( 3 VOL/A):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
c) Angebote können abgegeben werden:
schriftlich
elektronisch in Textform
elektronisch mit fortgeschrittener Signatur
elektronisch mit qualifizierter Signatur
d) Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Lieferung einer Kleinkehrmaschine
Menge und Umfang: Lieferung einer Kleinkehrmaschine
Ort der Leistung: Stadtverwaltung Worms
Marktplatz 2
67547 Worms
Deutschland
e) Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung
f) Nebenangebote sind
zugelassen
Erläuterung der Mindestanforderungen an Nebenangebote und deren Vergleichbarkeit mit der ausgeschriebenen Leistung: für
die gesamte Leistung, nur in Verbindung mit einem Hauptangebot
g) Liefer-/Ausführungsfrist:
Beginn:
Ende:
1 Monat nach Auftragserteilung
h) Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen:
Anschrift: Stadtverwaltung Worms, Abt. 6.4 - Ausschreibungsstelle
Marktplatz 2
67547 Worms
Deutschland
Anforderung bis spätestens: 19.08.2020 10:00
Anforderung digitaler Unterlagen unter: http://www.auftragsboerse.de
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift: Stadtverwaltung Worms, Abt. 6.4 - Ausschreibungsstelle
Marktplatz 2
67547 Worms
Deutschland
i) Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 19.08.2020 10:00
Ablauf der Bindefrist: 21.09.2020
j) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen:

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
-
l) Unterlagen zur Eignungsprüfung:
Liste der vorzulegenden Unterlagen: auf Verlangen:

- Angaben über die Ausführung von Leistungen in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, die mit der zu vergebenden
Leistung oder Teilen davon hinsichtlich Größe, Ausführungsfristen, Gestaltung, technischem Wert vergleichbar sind;
einschließlich der Angabe eines Ansprechpartners bei dem jeweiligen Auftraggeber, der als Referenz genannten Aufträge
(Referenzliste)

- Angaben über die Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten
Arbeitskräfte, gegliedert nach Berufsgruppen

- Angaben über die dem Unternehmer für die Ausführung der zu vergebenden Leistung zur Verfügung stehende technische
Ausrüstung

- Angaben über das für die Leitung und Aufsicht vorgesehene technische Personal einschl. dessen Qualifikation

- Aktueller Auszug über Eintragung Berufsregister

- Nachweis Eintragung Berugsgenossenschaft

- Angabe des Auftragsanteils der an Nachunternehmer vergeben werden soll (Art und Umfang)

- Name und Anschrift des Nachunternehmers / der Nachunternehmer an den /die ein Unterauftrag im Wert von mindestens 30 % des
über die gesamte Vertragslaufzeit gerechneten Auftragswertes vergeben werden soll/en.

-Preisermittlung VHB 221 oder VHB 222
m) Höhe der Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise:
Die Unterlagen werden kostenfrei abgegeben.
n) Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Nein
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die nachstehenden Kriterien: 1 Bewertungsmatrix (100 %)

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2020/07/54321-Tender-1734d30db0b-6a4e23fc0641a2f1.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau