Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Eichenau - Bauleistungen im Hochbau
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020052009035246783 / 232548-2020
Veröffentlicht :
20.05.2020
Angebotsabgabe bis :
30.06.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
45210000 - Bauleistungen im Hochbau
45000000 - Bauarbeiten
45214210 - Bau von Grundschulen
45262311 - Betonrohbauarbeiten
45262300 - Betonarbeiten
45111100 - Abbrucharbeiten
45111000 - Abbrucharbeiten, Baureifmachung und Abräumung
DE-Eichenau: Bauleistungen im Hochbau

2020/S 98/2020 232548

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gemeinde Eichenau
Nationale Identifikationsnummer: DE
Postanschrift: Hauptplatz 2
Ort: Eichenau
NUTS-Code: DE21C
Postleitzahl: 82223
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Bauamt der Gemeinde Eichenau
E-Mail: [6]gemeinde@eichenau.de
Telefon: +49 81417300
Fax: +49 8141730399

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [7]www.eichenau.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=19199
4
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=19199
4
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Erweiterung der Starzelbachschule zur offenen Ganztagsschule Parkstraße
41, 82223 Eichenau
Referenznummer der Bekanntmachung: 202-002-EU
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45210000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Gemeinde Eichenau beabsichtigt, die bestehende Starzelbachschule,
Parkstraße 41, 82223 Eichenau für den Ganztagsunterricht zu erweitern
bzw. zu ertüchtigen. Dazu bedarf es folgender baulicher Maßnahmen:

1. Erweiterungsbau mit einer Bruttogeschossfläche von ca. 1 500 m^2 und
einem Bruttorauminhalt von ca. 6 550 m^3,

2. Umbau im Bestand mit einer Bruttogeschossfläche von ca. 350 m^2 und
einem Bruttorauminhalt von ca. 1 050 m^3.

Erweiterungsbau zum Einbau einer Schulmensa mit Frischküche bis 1000
Essen und zugehörigen Personalbereich, sowie Betreuungsräume für die
offene Ganztagesschule und den Hort, jeweils mit Nebenräumen. Der neue
Eingangsbereich im Erweiterungsbau wird genutzt, um über einen Aufzug
das Erd- und Obergeschoss der Schulanlage barrierefrei zu erschließen.

Der Anschluss des neuen Erweiterungsbaus macht Eingriffe in den Bestand
nötig: Sanierung des erdgeschossigen Umkleide- und Toilettenbereiches
der bestehenden Turnhalle. Anbindung des Erweiterungsbaus über eine
Verbindungsbrücke an das bestehende Schulhaus im OG. Damit verbunden
sind technische Neustrukturierungen bestehender Anlagen wie
Lüftungsanlagen, Trinkwasserversorgung, Regenwasserversickerung,
Maßnahmen zum baulichen Brandschutz.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 8 030 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000
45210000
45214210
45262311
45262300
45111100
45111000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE21C
Hauptort der Ausführung:

D-82223 Eichenau (Lkr. Fürstenfeldbruck)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Beschaffung von Baumeisterleistungen mit nachfolgend beschriebenen
Leistungsumfang:

AN-Baustelleinrichtung für Kranbetrieb auf ca. 1 600 m^2 ohne
Baufeld;

Baustelleneinrichtung für Nachfolgegewerke ab Rohbauende ca. 12 Mo
inkl. Baustrom;

Abfallentsorgung für Fremdgewerke ca. 200 t;

Erdarbeiten ca. 1 200 m^3;

Fundamenterder;

Stahlbetonarbeiten mit elektrischen Einlegearbeiten ca. 1 200 m^3;

Abbruch- und Rückbauarbeiten erdgeschossigen Bestand (Umkleidetrakt
Bestandsturnhalle) und Außenbereich ca. 250 m^3 Stahlbeton und
Mauerwerk;

Mauerarbeiten ca. 300 m^2;

Stahlbau, Einbau von U- und HEB-Träger ca. 16 t;

Innenputz ca. 2 700 m^2

Grundleitungen und Einrichtungen für Regen- und Schmutzwasser,
darunter Hebeanlage und Fettabscheider, sowie
Versickerungseinrichtungen auf ca. 150 m^2.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 2 100 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 24/08/2020
Ende: 31/08/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

[10]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=1919
94
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

[11]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=1919
94
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

[12]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=1919
94
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

[13]https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=1919
94
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/06/2020
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 19/08/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 30/06/2020
Ortszeit: 10:00
Ort:

Gemeinde Eichenau, Hauptplatz 2, 82223 Eichenau, Büro 205

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Südbayern (Regierung von
Oberbayern)
Postanschrift: Maximilianstr. 39
Ort: München
Postleitzahl: 80538
Land: Deutschland
E-Mail: [14]vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Telefon: +49 8921762811
Fax: +49 8921762847

Internet-Adresse: [15]www.regierung.oberbayern.bayern.de
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Südbayern (Regierung von
Oberbayern)
Postanschrift: Maximilianstr. 39
Ort: München
Postleitzahl: 80538
Land: Deutschland
E-Mail: [16]vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Telefon: +49 8921762811
Fax: +49 8921762847

Internet-Adresse: [17]www.regierung.oberbayern.bayern.de
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Südbayern (Regierung von
Oberbayern)
Postanschrift: Maximilianstr. 39
Ort: München
Postleitzahl: 80538
Land: Deutschland
E-Mail: [18]vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Telefon: +49 8921762811
Fax: +49 8921762847

Internet-Adresse: [19]www.regierung.oberbayern.bayern.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/05/2020

References

6. mailto:gemeinde@eichenau.de?subject=TED
7. http://www.eichenau.de/
8. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=191994
9. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=191994
10. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=191994
11. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=191994
12. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=191994
13. https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=191994
14. mailto:vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de?subject=TED
15. http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/
16. mailto:vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de?subject=TED
17. http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/
18. mailto:vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de?subject=TED
19. http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau