Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Dresden - Bauarbeiten für Kunst- und Kulturgebäude
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020021309023161378 / 71423-2020
Veröffentlicht :
13.02.2020
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Bauauftrag
Produkt-Codes :
45212300 - Bauarbeiten für Kunst- und Kulturgebäude
DE-Dresden: Bauarbeiten für Kunst- und Kulturgebäude

2020/S 31/2020 71423

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Bauauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Staatliche Kunstsammlungen Dresden,
Kunstgewerbemuseum
Postanschrift: August-Böckstiegel-Str.2
Ort: Dresden
NUTS-Code: DED21
Postleitzahl: 01326
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): ProDenkmal GmbH, Chausseestr. 104, 10115 Berlin
E-Mail: [5]paradeapp@prodenkmal.de
Telefon: +30 28093021
Fax: +30 28093028

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [6]https://www.skd.museum

Adresse des Beschafferprofils:
[7]https://www.skd.museum/ueber-uns/ausschreibungen/
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Freizeit, Kultur und Religion

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Restaurierung Boullemöbel (Gruppe B3.4)
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45212300
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Restaurierung und Konservierung von 2 Pendulengehäusen und einer
zugehörigen Wandkonsole.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED21
Hauptort der Ausführung:

Dresden und/oder Werkstatt des AN.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Restaurierung und Konservierung von 2 Pendulengehäusen und 1
zugehörigen Wandkonsole:

Bei den Objekten handelt es sich um 2 reich gestaltetet französische
Prunkuhren des 18. Jahrhunderts auf Wandkonsolen (Gesamtmaße 1
Wandkonsole und 1 Pendule: ca. 140 x 54 x 26 cm).

Von den ursprünglich 2 Konsolen ist heute nur noch eine erhalten.

Sämtliche Oberflächen sind mit Boulle-Marketerien in première-partie
und contre partie (Schildpatt und Messing) dekoriert und mit plastisch
ausgeformten Messinggussbeschlägen versehen. Die Pendulengehäuse sind
verglast, die Zifferblätter enthalten Email-Plaketten.

Eine ausführliche Voruntersuchung und Vorzustandskartierung sind
erfolgt.

Das Restaurierungskonzept ist festgelegt.

Neben der großflächigen Festigung loser Marketeriebereiche und der
Rückformung deformierter Messingbleche sind einige wenige Ergänzungen
im Materialverbund vorzunehmen. Sämtliche Objektoberflächen sind in
unterschiedlichen Verfahren zu bearbeiten (Reinigung, kontrollierte
Endoxidierung, Beschichtung). Die Messinggussbeschläge sind sensibel zu
reinigen.

Das Ausmaß der Schäden wird als mittel eingestuft.
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
12/05/2020

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/02/2020

References

5. mailto:paradeapp@prodenkmal.de?subject=TED
6. https://www.skd.museum/
7. https://www.skd.museum/ueber-uns/ausschreibungen/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau