Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Karlsruhe - Wartung von Elektronenstrahlmikrosonden und Mikroskopen für die Untersuchung hochradioaktiver Proben für die JRC Karlsruhe
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020021309022361367 / 71411-2020
Veröffentlicht :
13.02.2020
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Produkt-Codes :
50000000 - Reparatur- und Wartungsdienste
50411000 - Reparatur und Wartung von Messgeräten
DE-Karlsruhe: Wartung von Elektronenstrahlmikrosonden und Mikroskopen für die Untersuchung hochradioaktiver Proben für die
JRC Karlsruhe

2020/S 31/2020 71411

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Dienstleistungen
Rechtsgrundlage:
Verordnung (EU, Euratom) Nr. 2018/1046

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Europäische Kommission, JRC Joint Research
Centre, JRC.G Nuclear Safety and Security (Karlsruhe), JRC.G.I.3
Nuclear Fuel Safety
Postanschrift: PO Box 2340
Ort: Karlsruhe
NUTS-Code: DE12
Postleitzahl: 76125
Land: Deutschland
E-Mail: [5]JRC-PROCUREMENT-KARLSRUHE@ec.europa.eu

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [6]https://ec.europa.eu/jrc/
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Europäische Institution/Agentur oder internationale Organisation
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Forschung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wartung von Elektronenstrahlmikrosonden und Mikroskopen für die
Untersuchung hochradioaktiver Proben für die JRC Karlsruhe
Referenznummer der Bekanntmachung: JRC/KRU/2020/OP/0459
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
50000000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die JRC Karlsruhe beabsichtigt die Durchführung eine Ausschreibung für
die Wartung ihrer Ausrüstung zur Untersuchung von Mikrostrukturen.
Diese besteht aus einer Reihe von Geräten, einschließlich eines
abgeschirmten Elektronensonden-Mikroanalysators (electron probe
microanalyser - EPMA), eines nuklearisierten
Durchstrahlungs-Elektronenmikroskops (transmission electron microscope
- TEM), 2 nuklearisierten Rasterelektronenmikroskopen (scanning
electron microscopes - SEM), eines fokussierten Ionenstrahls ( focused
ion beam - FIB) sowie 3 Standard-SEM. Die Dienstleistung umfasst die
präventive Wartung der Ausrüstung sowie Reparaturen, aber auch die
Lieferung einiger Standardersatzteile für den Betrieb der Ausrüstung.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 200 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50000000
50411000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE123
Hauptort der Ausführung:

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, Eggenstein-Leopoldshafen, 76344,
DEUTSCHLAND.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Wartung von Elektronenstrahlmikrosonden und Mikroskopen für die
Untersuchung hochradioaktiver Proben für die JRC Karlsruhe.
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Siehe die in Abschnitt I.3) angegebene Internetadresse.
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
01/04/2020

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Siehe die in Abschnitt I.3) angegebene Internetadresse.
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/02/2020

References

5. mailto:JRC-PROCUREMENT-KARLSRUHE@ec.europa.eu?subject=TED
6. https://ec.europa.eu/jrc/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau