Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Tübingen - Installation von Sicherheitseinrichtungen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020021009061853587 / 63783-2020
Veröffentlicht :
10.02.2020
Dokumententyp : Freiwillige ex ante-transparenzbekanntmachung
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Auftragsvergabe ohne vorherige Veröffentlichung der Vergabebekanntmachung
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
45233292 - Installation von Sicherheitseinrichtungen
DE-Tübingen: Installation von Sicherheitseinrichtungen

2020/S 28/2020 63783

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Bauauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Universitätsstadt Tübingen, Fachabteilung
Gebäudeunterhaltung
Postanschrift: Brunnenstraße 3
Ort: Tübingen
NUTS-Code: DE142
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Universitätsstadt Tübingen Zentrale Vergabestelle
E-Mail: [6]zvs@tuebingen.de
Telefon: +49 7071204-2646
Fax: +49 7071204-42646

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [7]www.tuebingen.de/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Notfall- und Gefahren-Reaktions-System
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45233292
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Errichtung von NGR-Systemen und Sprachdurchsageanlagen in Schulgebäuden
der Stadt Tübingen. Die Bauarbeiten erfolgen, unterteilt in
Abschnitten, in den einzelnen Gebäuden.

Die Errichtung der einzelnen Anlagen erfolgt jeweils in der
unterrichtsfreien Zeit.
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 477 800.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE142
Hauptort der Ausführung:

Tübingen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Errichtung von NGR- Systemen und Sprachdurchsageanlagen in
Schulgebäuden der Stadt Tübingen. Die Bauarbeiten erfolgen, unterteilt
in Abschnitten, in den einzelnen Gebäuden.

Die Errichtung der einzelnen Anlagen erfolgt jeweils in der
unterrichtsfreien Zeit.

Grobmengen

NGRS Melder ca. 620 St.,

Zentraleinheiten ca. 32 St.,

NGRs Abfragestelle mit Grafikdisplay ca. 28 St.,

Sprechstellen Leitstand ca. 23 St.,

Wandaufbaulautsprecher ca. 500 St.,

Verstärker ca. 50 St.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Option auf Lieferung und Installation in allen weiteren Schulgebäuden
der Universitätsstadt Tübingen.
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum
Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten
aufgeführten Fälle)
* Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie

Erläuterung:

Der Schwellenwert für Bauleistungen ist nicht erreicht. Die
Ausschreibung ist noch nicht erfolgt. Die angegebenen Wert sind
Schätzwerte inkl. Option.
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
29/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern
vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: wird noch festgelegt
Ort: Tübingen
NUTS-Code: DE142
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 1 477 880.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Regierungspräsidium
Postanschrift: Konrad-Adenauer-Straße 20
Ort: Tübingen
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
E-Mail: [8]poststelle@rpt.bwl.de
Telefon: +49 7071-7570
Fax: +49 7071-7573190
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/02/2020

References

6. mailto:zvs@tuebingen.de?subject=TED
7. http://www.tuebingen.de/
8. mailto:poststelle@rpt.bwl.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau