Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Potsdam - Fotografie
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020011415343882071 / 877719-2020
Veröffentlicht :
14.01.2020
Anforderung der Unterlagen bis :
07.02.2020
Angebotsabgabe bis :
07.02.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
22315000 - Fotografien
79961000 - Dienstleistungen des fotografischen Gewerbes
79961100 - Werbefotografie
Rahmenvertrag Fotografie in 2 Losen

3300-20-01: Rahmenvertrag Fotografie in 2 Losen
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Bekanntmachung
Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bezeichnung Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH
Postanschrift Babelsberger Straße 21
Ort 14473 Potsdam
E-Mail leon.leistikow@wfbb.de
Zuschlag erteilende Stelle
die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9Y4ZDG32
Postalisch an die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9Y4ZDG32/
documents
Art und Umfang der Leistung
Los 1: Rahmenvertrag "Fotografie von Veranstaltungen und Portraits" Los 2: Rahmenvertrag "Fotografie von Unternehmen,
Themen und Situationen sowie konzeptionelle Fotografie"
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH
Postanschrift Babelsberger Straße 21
Ort 14473 Potsdam
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Haupterfüllungsort
Im ganzen Land Brandenburg und Berlin
Ausführungsfristen
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
ab Zuschlagserteilung bis zum 28.02.2021 mit optionaler jährlicher
Verlängerungsmöglichkeit, maximal insgesamt weitere fünf Jahre
Zuschlagskriterien
Siehe Vergabeunterlagen
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Ja
Angebote sind möglich für: ein oder mehrere Lose
Anzahl der Lose: 2
Los Nr.: Los 1 Bezeichnung: Rahmenvertrag "Fotografie von Veranstaltungen und Portraits"
Erfüllungsort Es gibt keine Abweichung vom allgemeinen Haupterfüllungsort (Auftragsgegenstand)
Art und Umfang der Leistung Rahmenvertrag "Fotografie von Veranstaltungen und Portraits"
Zuschlagskriterien Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Zuschlagskriterien
Ausführungsfristen Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Ausführungsfristen
Los Nr.: Los 2 Bezeichnung: Rahmenvertrag "Fotografie von Unternehmen, Themen und Situationen sowie konzeptionelle
Fotografie"
Erfüllungsort Es gibt keine Abweichung vom allgemeinen Haupterfüllungsort (Auftragsgegenstand)
Seite 1/2
3300-20-01: Rahmenvertrag Fotografie in 2 Losen
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Art und Umfang der Leistung Rahmenvertrag "Fotografie von Unternehmen, Themen und Situationen sowie
konzeptionelle Fotografie"
Zuschlagskriterien Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Zuschlagskriterien
Ausführungsfristen Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Ausführungsfristen
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angebotsformblatt gemäß Anlage 1
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
- Angabe von mindestens drei Referenzen der letzten drei Jahre, bei denen die professionelle Erstellung von Fotografien
Auftragsgegenstand war, mit Angabe von Ansprechpartner beim Referenzgeber
- Eigenerklärung zur kurzfristigen und flexiblen Verfügbarkeit für Abstimmungsgespräche in Potsdam gemäß Anlage 7
Sonstige
- soweit relevant: Bietergemeinschaftserklärung gemäß Anlage 2
- soweit relevant: Eigenerklärung über Untervergabe und Drittunternehmen gemäß Anlage 3
- soweit relevant: Verpflichtungserklärungen der Drittunternehmen gemäß Anlage 4
- Vereinbarung zur Einhaltung der Mindestanforderungen nach dem Brandenburgischen Vergabegesetz (BbgVergG) gemäß Anlage
5
- optional: Vordruck Bevorzugung von Bietern gemäß FrauFöV gemäß Anlage 6
Wesentliche Zahlungsbedingungen
siehe Leistungsbeschreibung und Muster-Rahmenvertrag
Gegebenenfalls geforderte Sicherheiten
keine
Etwaige zusätzliche Angaben über die Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und der
Zugriffsmöglichkeit auf die Vergabeunterlagen.
Alle Vergabeunterlagen werden unentgeltlich, uneingeschränkt, vollständig und direkt abrufbar auf dem Vergabemarktplatz
Brandenburg bereitgestellt.
Um im Rahmen der Angebotsphase alle erteilten Auskünfte bei der Angebotserstellung berücksichtigen zu können, ist es für das
Angebot erforderlich, eine Registrierung für diese Ausschreibung auf dem Vergabemarktplatz vorzunehmen, insbesondere um der
Bieterkommunikation zu folgen.
Schlusstermin für den Eingang der Angebote 07.02.2020 um 14:00 Uhr
Bindefrist des Angebots 28.02.2020
Zusätzliche Angaben
Die Frist für das Stellen von Bieterfragen endet am 29.01.2020, 14:00 Uhr. Bieterfragen können ausschließlich schriftlich
über
die Bieterkommunikation auf dem Vergabemarktplatz Brandenburg gestellt werden und werden ausschließlich darüber schriftlich
beantwortet.
Bekanntmachungs-ID: CXP9Y4ZDG32
Seite 2/2

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2020/01/102421.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau