Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Lörrach - Dienstleistungen von Architekturbüros
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019120209305603689 / 569962-2019
Veröffentlicht :
02.12.2019
Dokumententyp : Wettbewerbsergebnisse
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Nicht offenes Verfahren
Produkt-Codes :
71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros
DE-Lörrach: Dienstleistungen von Architekturbüros

2019/S 232/2019 569962

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Städtische Wohnbaugesellschaft Lörrach mbH
(Wohnbau Lörrach)
Postanschrift: Schillerstraße 4
Ort: Lörrach
NUTS-Code: DE139
Postleitzahl: 79540
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Stadtbau Loerrach
E-Mail: [6]isolde.britz@stadtbau-loerrach.de
Telefon: +49 7621151982
Fax: +49 7621151999

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [7]www.stadtbau-loerrach.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Soziales Wohnen Schlichtergasse Realisierungswettbewerb gemäß RPW
2013
Referenznummer der Bekanntmachung: 2019-064592
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71200000
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Wohnbau Lörrach plant, ein älteres Bestandsgebäude sowie mehrere
Nebengebäude abzubrechen. Damit steht eine größere Grundstücksfläche
mit rund 6 000 m^2 für ein Neubauprojekt zur Verfügung. Geplant ist
verdichtete Wohnbebauung mit Wohnungen für Haushalte mit kleinen
Einkommen. Ein Teil der Wohnungen ist für Personen mit erheblichen
Integrationsdefiziten und eingeschränkter Wohnfähigkeit vorgesehen.
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs
Nichtoffen
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

Qualität des städtebaulichen und architektonischen Konzepts,

funktionale, gestalterische und räumliche Qualitäten der Gebäude und
der Wohnungen,

Einhaltung der Vorgaben des Auslobers bezüglich des Wohnungsgemenges,
der Wohnungsgrößen und der angestrebten sozialen Gliederung der
Wohnanlage,

Erschließung und Wegeführung, Ordnung des ruhenden Verkehrs,

Wirtschaftlichkeit des Entwurfs.
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: [8]2019/S 090-216858

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse
Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: nein
V.3)Zuschlag und Preise
V.3.1)Datum der Entscheidung des Preisgerichts:
21/11/2019
V.3.2)Angaben zu den Teilnehmern
Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 12
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
Offizielle Bezeichnung: Gies Architekten BDA
Postanschrift: Erwinstraße 10
Ort: Freiburg im Breisgau
NUTS-Code: DE131
Postleitzahl: 79102
Land: Deutschland
E-Mail: [9]info@giesarchitekten.de
Telefon: +49 761704398-30
Der Gewinner ist ein KMU: ja
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
Offizielle Bezeichnung: Kränzle + Fischer-Wasels Architekten BDA
Postanschrift: Werderplatz 37
Ort: Karlsrruhe
NUTS-Code: DE122
Postleitzahl: 76137
Land: Deutschland
E-Mail: [10]info@kraenzle-fischerwasels.de
Telefon: +49 72141389
Der Gewinner ist ein KMU: ja
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
Offizielle Bezeichnung: FAM Architekten - Hartinger Koch Tran-Huu Part
mbB
Postanschrift: Westendstraße 51
Ort: München
NUTS-Code: DE212
Postleitzahl: 80339
Land: Deutschland
Telefon: +49 8955067363
Der Gewinner ist ein KMU: ja
V.3.4)Höhe der Preise
Höhe der vergebenen Preise ohne MwSt.: 30 000.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Baden-Württemberg
Postanschrift: Durlacher Allee 100
Ort: Karlsruhe
Postleitzahl: 76137
Land: Deutschland
E-Mail: [11]vergabekammer@rpk.bwl.de
Telefon: +49 7219268730
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/11/2019

References

6. mailto:isolde.britz@stadtbau-loerrach.de?subject=TED
7. http://www.stadtbau-loerrach.de/
8. https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:216858-2019:TEXT:DE:HTML
9. mailto:info@giesarchitekten.de?subject=TED
10. mailto:info@kraenzle-fischerwasels.de?subject=TED
11. mailto:vergabekammer@rpk.bwl.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau