Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Eppingen - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019100909035576493 / 473139-2019
Veröffentlicht :
09.10.2019
Angebotsabgabe bis :
14.11.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
45200000 - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
45111000 - Abbrucharbeiten, Baureifmachung und Abräumung
45112000 - Aushub- und Erdbewegungsarbeiten
45232000 - Bauarbeiten und zugehörige Arbeiten für Rohrleitungen und Kabelnetze
45231000 - Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen
DE-Eppingen: Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten

2019/S 195/2019 473139

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Große Kreisstadt Eppingen Eigenbetrieb Gartenschau Eppingen 2021
Marktplatz 1-5
Eppingen
75031
Deutschland
Kontaktstelle(n): Abteilung Tiefbau & Grünplanung
Telefon: +49 72629201220
E-Mail: [1]f.edlinger@eppingen.de
Fax: +49 726292081220
NUTS-Code: DE118

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]www.eppingen.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-16da9d6f9f1-
402c1fc20949f6b0
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[4]www.vergabe24.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Gartenschau Eppingen 2021
Referenznummer der Bekanntmachung: 321.87
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45200000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Tief- und Wegebau.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45111000
45112000
45232000
45231000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE118
Hauptort der Ausführung:

75031 Eppingen

Bereich Bürgerpark, Altstadtpromenade (Mühlkanal und Bachwegle)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bearbeitungsgebiet insgesamt: ca. 7 500 m^2,

Abbruch und Entsorgung / Bodenabtrag, ca. 1 300 m^3,

Erdarbeiten / Geländemodellierung: ca. 2 200 m^3,

Gründung Brunnenanlage inkl. Pumpenkammer: 400 m^2,

Leitungsarbeiten Kanalbau (ca. 250 m), Entwässerungsleitungen (ca.
500 m), Trinkwasserleitungen (ca. 450 m), Elektroleitungen (ca. 1 400
m), Leitungen Brunnenanlage Mühlkanal (ca. 300 m),

Wegebauarbeiten Natursteinpflaster: ca. 4 850 m^2,

Wegebauarbeiten Asphalt mit Epoxidharzdeckschicht: ca. 1 650 m^2,

Baukonstruktionen Mauern und Einfassungen Naturstein (ca. 135 m),
Treppen Natursteinblockstufen (ca. 130 m^2), Winkenstützwände Beton
(250 m),

Ausstattung: Einbau Mastleuchten, Vorbereitung Baumgruben, Einbau
Poller, Mülleimer, Fahrradbügel.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 15/01/2020
Ende: 30/09/2020
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Angaben zum Bieter

Name des Bewerbers bzw. der Bewerbergemeinsachst mit Angaben zur
Rechtsform, Ansprechpartner/Projektleiter mit Name, Adresse, Telefon,
E-Mai-Adresse; im Falle einer,

Bietergemeinschaft Angaben zu Mietgliedern/Subunternehmern mit Angabe
zu Rechtsform,

Handelsregister- bzw. Berufsverbandsauszug,

Erklärung Bieter-/Arbeitsgemeinschaft (z. B. Formblatt KEV 175 AErg
Bietergem),

Verpflichtungserklärung anderer Unternehmen (z. B. Formblatt KEV 178
AngErg AU Verpfl), Beleg der Eignung und des Nichtvorliegens von
Ausschlussgründen,

Eigenerklärung, dass keine Ausschlussgründe gem. § 123 Absatz 1-3 des
Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) vorliegen; bei
Zuschlagserteilung ist zur Bestätigung ein Auszug aus dem
Gewerbezentralregister vorzulegen,

Bescheinigung des Finanzamtes, dass das Unternehmen seinen
Verpflichtungen zur Zahlung von Steuern und Abgaben nachkommen (§ 123
Abs. 4 GWB),

Bescheinigung der Krankenkasse, bei der die meisten Mitarbeiter
vresichert sind, dass das Unternehmen seinen Verpflichtungen zur
Zahlung der Beiträge zur Sozialversicherung nachkommt (§ 123 Abs. 4
GWB),

Unbedenklichkeitsbescheinigung der zuständigen Berufsgenossenschaft,

Negativbescheinigung des Amtsgerichts, dass das Unternehmen
zahlungsunfähig ist, über das Vermögen des Unternehmens kein
Insolvenzverfahren oder kein vergleichbares Verfahren beantragt oder
eröffnet worden ist, die Eröffnung eines solchen Verfahrens mangels
Masse abgelehnt worden ist, sich das Unternehmen nicht im Verfahren der
Liquidation befindet oder seine Tätigkeit eingestellt hat (§ 124 Abs. 1
Nr. 2 GWB).
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Eigenerklärung zu den Jahresumsätzen in den letzten 3 Geschäftsjahren
insgesamt,

Eigenerklärung zu den Jahresumsätzen in den letzten 3 Geschäftsjahren
mit vergleichbaren Leistungen,

Nachweis über den Abschluss einer Betriebshaftpflichtversicherung.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Referenzliste mit vergleichbaren Aufträgen in den letzten 3 Jahren
mit Angaben zum Auftragswert,

Bearbeitungsfläche, Zeitraum der Ausführung (es werden auch
Referenzen berücksichtigt, die länger als 3 Jahre zurückliegen),

Liste zu den technischen Fachkräften, die im Zusammenhang mit der
Leistungserbringung eingesetzt werden sollen mit Namensangabe und
beruflicher Qualifikation,

Erklärung, über welche Ausstattung, welche Geräte und welche
technische Ausrüstung das Unternehmen für die Ausführung des Auftrags
verfügt,

Erklärung über die durchschnittlich jährliche Beschäftigtenzahl des
Unternehmens und die Zahl seiner Führungskräfte in den letzten 3
Jahren,

Angabe, welche Teile des Auftrags das Unternehmen unter Umständen als
Unterauftrag zu vergeben beabsichtigt.
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: [5]2019/S 066-153248
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 14/11/2019
Ortszeit: 11:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 14/01/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 14/11/2019
Ortszeit: 11:00
Ort:

Große Kreisstadt Eppingen

Marktplatz 1-5

75031 Eppingen

Deutschland

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Baden-Württemberg im Regierungspräsisium Karlsruhe
Durlacher Allee 100
Karlsruhe
76137
Deutschland
Telefon: +49 7219268730
E-Mail: [6]vergabekammer@rpk.bwl.de
Fax: +49 7219263985

Internet-Adresse: [7]www.rp.baden-wuerttemberg.de
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des
Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein
Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3
Nr. 4 GWB).
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:f.edlinger@eppingen.de?subject=TED
2. http://www.eppingen.de/
3. https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-16da9d6f9f1-402c1fc20949f6b0
4. http://www.vergabe24.de/
5. https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:153248-2019:TEXT:DE:HTML
6. mailto:vergabekammer@rpk.bwl.de?subject=TED
7. http://www.rp.baden-wuerttemberg.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau