Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Berlin - Diverse Dienstleistungen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019100809381976124 / 472806-2019
Veröffentlicht :
08.10.2019
Angebotsabgabe bis :
04.11.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Verhandlungsverfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
98300000 - Diverse Dienstleistungen
DE-Berlin: Diverse Dienstleistungen

2019/S 194/2019 472806

Auftragsbekanntmachung Sektoren

Dienstleistungen
Legal Basis:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
DB AG Konzernleitung (Bukr 10)
Potsdamer Platz 2
Berlin
10785
Deutschland
Kontaktstelle(n): Schneider, Nikolas
Telefon: +49 15237514588
E-Mail: [1]nikolas.schneider@deutschebahn.com
NUTS-Code: DE30

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.deutschebahn.com/bieterportal
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]https://bieterportal.noncd.db.de/evergabe.bieter//DownloadTenderFile
s.ashx?subProjectId=E1pYou%252bwyss%253d
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
FEA3 - Beschaffung Beratung, Kommunikation und Sonstige
Dienstleistungen
Caroline-Michaelis-Straße 5-11
Berlin
10115
Deutschland
Kontaktstelle(n): Schneider, Nikolas
Telefon: +49 15237514588
E-Mail: [4]nikolas.schneider@deutschebahn.com
NUTS-Code: DE30

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [5]http://www.deutschebahn.com/bieterportal
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[6]http://www.deutschebahn.com/bieterportal
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Operator for the open innovation platform Beyond1435
Referenznummer der Bekanntmachung: 19FEA41922
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
98300000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Beyond1435 is an open innovation platform for the mobility sector. The
Platform shall enable the Partners to acquaint themselves with tech
start-ups predominantly in Europe and Israel and, if necessary, to
carry out separate projects with them after a case-by-case examination
of the respective partner and to identify possible further cooperations
and to get to know radical, disruptive technologies from international
ecosystems at an early stage through the presentations of tech
start-ups, to evaluate their relevance independently of each other and
to make them applicable either themselves or - after a prior individual
assessment of each partner - through concrete partnership models.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
98300000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE300
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The digital transformation creates new opportunities to develop new
business models. Many established as well as young companies have
already recognized this and are increasingly penetrating the core
markets of Deutsche Bahn AG with new (partly disruptive) business
models. DB has many untapped potentials for the development of new
(mainly data-based) business models, which are also attractive for
external innovators to cooperate with DB. For this reason, an
organization unit of the Chief Digital Officer (TD) was set up on
1.8.2016, in which, among other things, the existing ecosystem is
further developed for the systematic development of new business models
in the DB Group. The objective of the DB Group is portfolio
diversification through systematic, long-term participation in selected
technology companies in various development phases (primarily
later-stage/Series A). In concrete terms, this means getting to know
and selecting start-ups that develop promising new and disruptive
business models and supporting them in scaling their business models.
This should take place both materially (access to DB's assets) and
through coaching and networking. DB has established an open innovation
platform under the name "Beyond1435" for this purpose.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/12/2019
Ende: 30/11/2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Max one year
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur
Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 5
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Only those applications for participation by applicants or applicant
groups which meet the requirements set out in this contract notice and
are therefore suitable for providing this service and for which there
are no grounds for exclusion within the meaning of Sections §§ 123 f
GWB shall be considered for further selection. If more than 5
applications are received which meet the requirements for
participation, the participation applications of the suitable and
reliable applicants will be evaluated with regard to the corresponding
characteristics or the specified requirements in accordance with the
specified criteria and ranked. The best (planned minimum number 3, max.
5) of suitable and reliable applicants will be invited to submit an
offer.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

An extract from the commercial register must be enclosed (not older
than three months from the deadline for submission of requests to
participate),

The acceptance of the draft for the service agreement in its present
form including annexes must be declared,

A declaration must be made regarding the total revenue of the company
and the revenue regarding the particular type of service to be awarded
(according to the subdivision listed here), in each case relating to
the last 3 financial years,

A bank statement with a statement on the general financial situation
(in particular liquidity) of the company must be enclosed, as must a
credit report from an independent third party (e.g. Creditreform,
Schufa, Dun and Bradstreet etc.) or auditor. (Bank reports and credit
reports must not be older than three months from the deadline for
submitting applications to participate)
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
Auflistung und kurze Beschreibung der Regeln und Kriterien:

Description of the company (e.g. corporate culture, range of
services, philosophy, Unique Selling Point (USP) and/or special working
methods/processes)

The application of participation needs to be filled out and
references need to be enclosed,

Tenderer Self declaration needs to be filled, signed and attached,

If applicable joint bidders declaration,

If applicable subcontractor list.

Further details can be found in the participation documents. Missing
information leads to exclusion from the further process.
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:
III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder
Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:
III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt
wird, haben muss:
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der
Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
Abwicklung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks
schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu
verhandelnden Angebote
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 04/11/2019
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 11/11/2019
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 2 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der
Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Bundes
Villemomblerstr. 76
Bonn
53123
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

An application for review is inadmissible if more than 15 calendar days
have elapsed since receipt of the notice from the contracting authority
not to wish to remedy a complaint (Section 160 (3) sentence 1 no. 4
ARC). An application for review is also inadmissible if the application
is served only after the award of the contract (Section 168 para. 2,
sentence 1 ARC). The award of the contract may be made 10 days after
the publication of the award decision by fax or electronic means or 15
days after the publication of the award decision by post (Section 134
(2) ARC). The admissibility of an application for review further
presupposes that the alleged violations of the award rules have been
objected to within 10 calendar days of becoming known or - insofar as
the violations of the award rules are identifiable from the notice or
the award documents - by the end of the participation or tender period
(Section 160 (3) sentence 1 no. 1 to 3 ARC). Furthermore, reference is
made to the deadlines specified in Section 135 (2) ARC.
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
04/10/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:nikolas.schneider@deutschebahn.com?subject=TED
2. http://www.deutschebahn.com/bieterportal
3. https://bieterportal.noncd.db.de/evergabe.bieter//DownloadTenderFiles.ashx?subProjectId=E1pYou%252bwyss%253d
4. mailto:nikolas.schneider@deutschebahn.com?subject=TED
5. http://www.deutschebahn.com/bieterportal
6. http://www.deutschebahn.com/bieterportal

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau