Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Moos - Arbeiten für Wasserversorgungsrohrleitungen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019100709371073498 / 470182-2019
Veröffentlicht :
07.10.2019
Dokumententyp : Wettbewerbsergebnisse
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Produkt-Codes :
45232150 - Arbeiten für Wasserversorgungsrohrleitungen
DE-Moos: Arbeiten für Wasserversorgungsrohrleitungen

2019/S 193/2019 470182

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse
Legal Basis:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
ZV Wasserversorgung Bayerischer Wald
Moos
Deutschland
E-Mail: [1]info@waldwasser.eu
NUTS-Code: DE22

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]www.waldwasser.eu
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Wasser

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ringschluss Mais-Arnbruck, REG 22
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45232150
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Vom bestehenden Abgabeschacht in Mais wird weitgehend entlang der
Staatsstraße St2132 die Verbindung zum Abgabeschacht Arnbruck
hergestellt. Verlegt wird weitgehend im offenen Rohrgraben eine
Trinkwasserleitung DN 400 Stahl. Teilbereiche sind mit
Horizontalspülbohrungen herzustellen. Die Straßenquerungen werden im
Pressbohrverfahren mit Schutzrohr hergestellt. An Hoch- und Tiefpunkten
werden Entlüfter und Entleerungsschächte errichtet. Zusätzlich werden
Leer- und Kabelschutzrohre sowie Datenkabel verlegt. Der kathodische
Rohrschutz ist herzustellen. Der Leitungsbau erfordert umfangreiche
Verkehrssicherungsmaßnahmen an der Staatsstraße.

Die Trassenlänge beträgt 10.225 Meter, die Druckstufe ist PN 32.

Davon 2 Spülbohrlängen mit 150 Meter und 160 Meter.

5 Hochpunktschächte aus Stahlbeton mit Absperr- und Entlüfterarmaturen.

6 Tiefpunktschächte aus Stahlbeton mit Absperrung- und
Entleerungsarmaturen.

2 Abgabeschächte aus Stahlbeton mit Absperrarmaturen.
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs
Offen
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse
Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: nein
V.3)Zuschlag und Preise
V.3.1)Datum der Entscheidung des Preisgerichts:
06/08/2019
V.3.2)Angaben zu den Teilnehmern
V.3.4)Höhe der Preise

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Südbayern
München
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
02/10/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:info@waldwasser.eu?subject=TED
2. http://www.waldwasser.eu/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau