Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Radevormwald - Gartenpflege
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019100620152970942 / 874956-2019
Veröffentlicht :
06.10.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
14.11.2019
Angebotsabgabe bis :
14.11.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
45112700 - Landschaftsgärtnerische Arbeiten
77300000 - Dienstleistungen im Gartenbau
77310000 - Anpflanzungs- und Pflegearbeiten an Grünflächen
Gartenpflege in der Fachakademie Radevormwald der BARMER

Vergabenr. 0053-GartenRade-2019
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: BARMER Justiziariat-Vergabestelle
Lichtscheider Straße 89
42285 Wuppertal
Deutschland
Telefonnummer:
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse: ausschreibungen@barmer.de
Internet-Adresse: https://beschaffungen.barmer.de/projekte
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Siehe oben
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3):
5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Pflege der Garten- und Grünanlage an der Führungs- und Fachakademie in Radevormwald der BARMER. Die
einzelnen Tätigkeiten sind der Leistungsbeschreibung sowie dem Kalkulationsblatt zu entnehmen.
Menge und Umfang: Verschiedene Arbeitsgänge zwischen 2x monatlich und 6x jährlich. Für einen Zeitraum von 4 Jahren.
Ort der Leistung: Führungs- und Fachakademie der BARMER
Jahnstr. 15
42477 Radevormwald
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung

7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 01.01.2020
Ende der Ausführungsfrist: 31.12.2023
Bemerkung zur Ausführungsfrist:
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr
angefordert werden können:
unter (URL:)
https://beschaffungen.barmer.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16b4b9e0a6f-2a7d594
fd646953c
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Siehe oben
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Siehe oben
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 14.11.2019 12:00
Ablauf der Bindefrist: 05.12.2019
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:

12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Siehe Vergabeunterlagen
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers ( 2 UVgO):
- Vervollständigte Eigenerklärung (gemäß Anlage E1) über das Bestehen einer Betriebshaftpflichtversicherung oder die
Zusicherung, eine solche bei Zuschlagserteilung in folgender Höhe pauschal je Vertragsjahr abzuschließen: Für Personen-,
Sach- und Vermögensschäden insgesamt mindestens 500.000; für Obhut- und Bearbeitungsschäden mindestens 250.000,00;
- Vervollständigte Eigenerklärung (gemäß Anlage E2) über das Vorhandensein und die Benennung von mindestens drei
Referenzkunden, deren Aufträge nach Art, Umfang und Schwierigkeitsgrad mit dem vorliegend zu vergebenden Auftrag vergleichbar
sind.
- Vervollständigte Eigenerklärung zur Gründung einer Bietergemeinschaft und zum Einsatz von Unterauftragnehmern (gemäß
Anlage E3)
- Vervollständigte Eigenerklärung (gemäß Anlage E4) zur Zuverlässigkeit
- Vervollständigte Eigenerklärung (gemäß Anlage E5) zur Mindestlohntreue
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Ja

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-barmer/2019/10/54321-Tender-16b4b9e0a6f-2a7d594fd646953c.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau