Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Karlsruhe - Glas-, Rahmen- und Fassadenreinigung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019090821124821463 / 874059-2019
Veröffentlicht :
08.09.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
08.10.2019
Angebotsabgabe bis :
08.10.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
90910000 - Reinigungsdienste
90911200 - Gebäudereinigung
90911300 - Fensterreinigung
Glas-, Rahmen- und Fassadenreinigung

Vergabestelle:
Kommunalen Versorgungsverbands
Baden-Württemberg (KVBW),
Ludwig-Erhard-Allee 19 in
76131 Karlsruhe
vergabestelle@kvbw.de

Kurzinfo

Leistungen und Erzeugnisse
Dienstleistungen
Ausschreibungsweite
Nationale Ausschreibung
Vergabeverfahren
Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)
Vergabeart
Öffentliche Ausschreibung
Angebotsfrist
08.10.2019
Erfüllungsort
76131 Karlsruhe Baden-Württemberg
Ludwig-Erhard-Allee 19, 76131 Karlsruhe, Deutschland
Kontakt
vergabestelle@kvbw.de

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Ausschreibungen, die Verantwortung für Inhalt und
Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben,
für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Angebotsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden
Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus der
Bekanntmachung, wenn Sie:

eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einer Ausschreibung haben
oder die Vergabeunterlagen der Bekanntmachung abrufen möchten

Glas- und Rahmenreinigung und Reinigung der Pfosten-/Riegelfassade im Gebäude der Hauptverwaltung des
Kommunalen Versorgungsverbands Baden-Württemberg (KVBW), Ludwig-Erhard-Allee 19 in 76131 Karlsruhe

AZ beim Auftraggeber 5038/19/KA

Zuschlag erteilende Stelle: KVBW, Ludwig-Erhard-Allee 19, 76131 Karlsruhe

Leistungszeitraum: 60 Monate ab Beginn der Leistung

Leistungsbeginn: 2019 nach Absprache
Eine nachgewiesene Objektbesichtigung am 17.09.2019 oder 19.09.2019 gemäß Nr. 4 der Vergabeunterlagen ist verpflichtend.

Zur Beurteilung der Fachkunde und Leistungsfähigkeit sind gem. Nr. 1, 2 und 14 der Angebotsunterlagen folgende Angaben
gefordert.

- eine Firmendarstellung mit Angaben über die Anzahl undAusbildung der Beschäftigten sowie Zertifizierungen

- eine Referenzliste mit mindestens drei vergleichbaren Objekten innerhalb der letzten 36 Monate mit Auftragssummen und
Ansprechpartnern

- eine Eigenerkärung (Inhalt s. beigefügtes Dokument)

Dem Angebot sind folgende Unterlagen beizufügen:

- Nachweis der Gewerbeanmeldung

- Aktueller Auszug aus dem Handelsregister*

- Aktueller Auszug aus dem Gewerbezentralregister (GZR 3 oder GZR4)*

- Handwerkskarte

- Meisterbrief im Gebäudereinigerhandwerk oder vergleichbar

- Aktueller Nachweis einer Betriebshaftpflichtversicherung, die folgende Mindestsummen abdeckt:

Personen-, Sach- und/oder

Vermögensschäden EUR 2.500.000,00 (pauschal)

Obhut- und Bearbeitungsschäden EUR 500.000,00

Umweltschäden EUR 500.000,00

Schlüsselrisiko EUR 125.000,00

- Aktuelle Auskunft in Steuersachen des Finanzamtes über die ordnungsgemäße Entrichtung der steuerlichen Angaben*

- Aktuelle Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft*

- Nachweis über die Objektbesichtigung

- Erklärung nach 21 SchwarzArbG und 6 AEntG

- Bescheinigung LTMG

* Dieser Nachweis darf nicht älter als sechs Monate (ab Angebotsdatum) sein.

Ablauf der Angebotsfrist: 8. Oktober 2019, 11:00 Uhr

Ende der Bindefrist: 08.11.2019

Zuschlagskriterien: Angebotspreis: 100%

Die vollständigen Vergabeunterlagen können kostenfrei auf unserer Homepage www.kvbw.de unter der Rubrik Ausschreibungen per
Download bezogen werden.
Elektronische Angebote sind nicht zugelassen.

Bitte beachten Sie, dass das Einreichen von Fragen nur bis 30.09.2019 möglich ist. Fragen und zugehörige Antworten oder
Aktualisierungen zum Ausschreibungsverfahren werden auf der KVBW-Homepage veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass alle Bieter
die weitere Entwicklung zum Verfahren wie z.B. die Ergänzung oder Änderung der Vergabeunterlagen und die Einstellung von
beantworteten Bieterfragen eigenverantwortlich durch selbstständige Einsicht verfolgen müssen.

Kontakt bei technischen Problemen:

Tel.: 0721 5985-276 oder per Email: zg40@kvbw.de

Source: 4
https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Kommunaler-Versorgungsverband-Baden-Wuerttemberg-KVBW/2019/09/3079233.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau