Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Euskirchen - Schultafeln mit Schreib- oder Zeichenoberflächen oder -geräten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019061009235257784 / 267823-2019
Veröffentlicht :
10.06.2019
Angebotsabgabe bis :
16.07.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
39292000 - Schultafeln mit Schreib- oder Zeichenoberflächen oder -geräten
48316000 - Präsentationssoftwarepaket
30213000 - Personalcomputer
33195100 - Monitoren
DE-Euskirchen: Schultafeln mit Schreib- oder Zeichenoberflächen oder -geräten

2019/S 110/2019 267823

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Kreisstadt Euskirchen Fachbereich 06
Kölner Straße 75
Euskirchen
53879
Deutschland
Kontaktstelle(n): Zentrale Vergabestelle
Telefon: +49 2251 / 14-513
E-Mail: [1]zvs@euskirchen.de
NUTS-Code: DEA28

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]www.euskirchen.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]https://www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de/VMPSatellite/notice
/CXQ1YYLY05G/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[4]https://www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de/VMPSatellite/notice
/CXQ1YYLY05G
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an folgende Anschrift:
Kreisstaddt Euskirchen Submissionsstelle Zur Ablage bei der
Poststelle
Kölner Straße 75
Euskirchen
53879
Deutschland
Telefon: +49 2251 / 14-513
E-Mail: [5]zvs@euskirchen.de
NUTS-Code: DEA28

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [6]www.euskirchen.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Präsentationstechnik für Schulen
Referenznummer der Bekanntmachung: 06/1008/19
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
39292000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Los 1: Lieferung + Montage Präsentationstechnik

Los 2: Lieferung von Tafel/Office-PC

Los 3: Lieferung von Office-Monitoren.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung und Montage Präsentationstechnik
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48316000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA28
Hauptort der Ausführung:

Schulen der Kreisstadt Euskirchen

53879 Euskirchen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Kreisstadt Euskirchen stattet seit 2005 ihre 15 Schulen sukzessive
mit Interaktiven Boards aus. Zur Fortsetzung des Ausbaus und Anpassung
an moderne digitale Unterrichtserfordernisse wird nach Erprobung,
pädagogischer Bewertung und schulischer Anforderung eine modulare
Präsentationseinheit für Unterrichtsräume ausgeschrieben. Die einzelnen
Komponenten der modularen Präsentationseinheit, nachstehend als
Präsentationssystem bezeichnet, werden von Art und Menge nachfolgend
beschrieben.

Die alte Kreide-Tafel ist vor Ort fachgerecht zu demontieren und
anschließend zu entsorgen. Das neue Präsentationssystem ist vor Ort
durch einen Auftragnehmer zu einer Einheit zu montieren. Dabei sind die
räumlichen Gegebenheiten zu beachten.

Es werden in Summe ca. 145 Tafeln benötigt. Diese müssen auf Abruf bis
zum 31.12.2019 an den verschiedenen Schulen in Euskirchen montiert
werden. Welche Schule wie viele Tafeln zu welchem Zeitpunkt erhält wird
im Auftragsschreiben mitgeteilt.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 02/09/2019
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von Tafeln/Office-PC
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30213000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA28
Hauptort der Ausführung:

Schulen der Kreisstadt Euskirchen

53879 Euskirchen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Ausgeschrieben wird die Lieferung von Office-PCs, die im
Bildungsbereich als Tafel-PC eingesetzt werden. Die Einsatzdauer der
PC"s in den Schulen der Kreisstadt Euskirchen wird über der in der
Industrie gewohnten Nutzungsdauer liegen. Dem Investitionsschutz und
dem Support während der Nutzungsdauer kommt daher ein hoher Stellenwert
zu.

Im pädagogischen Bereich wird ein Imaging-Verfahren (Softwareverteilung
+ Imaging + Autoreset + Twinboot) eingesetzt. Dieses funktioniert nur
bei hardwaremäßig relativ gleichen Systemen. Das bisher eingesetzte
System ist ein Hyundai-ITMC Pentino mit Intel-Prozessor und
Intel-Chipsatz. Um den reibungslosen Weiterbetrieb der vorhandenen
Images zu gewährleisten, wird ein entsprechendes Intel-System, als
Office-PC, ausgeschrieben.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 02/09/2019
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von Office Monitoren
Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33195100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA28
Hauptort der Ausführung:

Schulen der Kreisstadt Euskirchen

53879 Euskirchen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Ausgeschrieben wird die Lieferung von Monitoren zum Anschluss an
Office-PCs, die im Bildungsbereich als Lehrerarbeitsplatz eingesetzt
werden. Die Einsatzdauer der Monitore in den Schulen der Kreisstadt
Euskirchen wird über der in der Industrie gewohnten Nutzungsdauer
liegen. Dem Investitionsschutz und dem Support während der
Nutzungsdauer kommt daher ein hoher Stellenwert zu.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 02/09/2019
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Es dürfen sich nur Firmen bewerben, die den Nachweis ihrer Fachkunde,
Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gem. VgV erbringen können.
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Beachte Eigenerklärung Ausschlussgründe Formblatt 521 in den
Vergabeunterlagen.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Beachte Eigenerklärung Formblatt 521 in den Vergabeunterlagen.
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 16/07/2019
Ortszeit: 10:30
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 16/08/2019
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 16/07/2019
Ortszeit: 10:30
Ort:

Rathaus Euskirchen

Kölner Str. 75

Raum 41

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXQ1YYLY05G
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland bei der Bezirksregierung Köln Spruchkörper Köln
Zeughausstraße 2-10
Köln
50677
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/06/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:zvs@euskirchen.de?subject=TED
2. http://www.euskirchen.de/
3. https://www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de/VMPSatellite/notice/CXQ1YYLY05G/documents
4. https://www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de/VMPSatellite/notice/CXQ1YYLY05G
5. mailto:zvs@euskirchen.de?subject=TED
6. http://www.euskirchen.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau