Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Cottbus - Miete und Instandhaltung von Multifunktionsgeräten in Cottbuser Schulen"
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019061008052057004 / 871310-2019
Veröffentlicht :
10.06.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
02.07.2019
Angebotsabgabe bis :
02.07.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
30121200 - Fotokopiergeräte
30232110 - Laserdrucker
38520000 - Scanner
48824000 - Druckerserver
Miete und Instandhaltung von Multifunktionsgeräten in Cottbuser Schulen" 2 Lose

ÖA 131-2019: Miete und Instandhaltung von Multifunktionsgeräten in
Cottbuser Schulen" 2 Lose
04.06.2019
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 1/5
04.06.2019 15:05 Uhr - VMS 8.4.0.10 2009 - 2019 cosinex GmbH
Bekanntmachung UVgO: Miete und Instandhaltung von
Multifunktionsgeräten in Cottbuser Schulen" 2 Lose
Vergabenummer ÖA 131-2019
Bezeichnung Miete und Instandhaltung von Multifunktionsgeräten in Cottbuser Schulen" 2 Lose
Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung
Vergabe- und
Vertragsordnung
UVgO
Art des Auftrags Lieferleistung
Auftraggeber
Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung Stadtverwaltung Cottbus, Büro des Oberbürgermeisters
Kontaktstelle Zentrales Vergabemanagement
Zu Händen Frau Lange
Postanschrift Neumarkt 5
Ort 03046 Cottbus
Telefon +49 3556122946
Fax +49 355612132946
E-Mail ines.lange@cottbus.de
Adresse der den Zuschlag erteilenden Stelle
Bezeichnung Stadtverwaltung Cottbus, Servicebereich Schule und Sport
Postanschrift Karl-Marx-Str. 67
Ort 03044 Cottbus
Telefon +49 3556122946
Fax +49 355612132946
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Bezeichnung Vergabemarktplatz Brandenburg
Postanschrift http://vergabemarktplatz.brandenburg.de
Ort 00000 entfällt
Allgemeine Fach- und Rechtsaufsicht
Keine Adressinformation vorhanden.
Auftragsgegenstand
Leistungsbeschreibung
Art und Umfang der Leistung Miete und Instandhaltung von verschiedenen Multifunktionsgeräten (Neugeräte) mit
Druckfunktion, Scanner, Vorlageneinzug, Duplex, automatischer Papierwahl und
Unterschrank
- Verarbeitungsgeschwindigkeit:
mind. 30 Seiten/min A4 und
mind. 15 Seiten/min A3
- Papierkassetten: mind. 2x, mind. 500 Blatt
- Papiergewicht : mind. 220 g/m2 bis Format A3 (auch über Universaleinzug)
- Automatischer Dokumenteneinzug mit - Wendeeinrichtung vollautomatisch,
höhenverstellbar
- Seiteneinzug : manuell bis Format A3
- Duplexfunktion: automatisch doppelseitiger
- Druck bis Format A3,
- Bedienfeldanzeige: homogene - Bedienführung, LCD Touch-Screen, mind. 9Zoll
- Ausgabeformat: DIN A5- A3
- Vorlageformat: bis DIN A3
ÖA 131-2019: Miete und Instandhaltung von Multifunktionsgeräten in
Cottbuser Schulen" 2 Lose
04.06.2019
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 2/5
04.06.2019 15:05 Uhr - VMS 8.4.0.10 2009 - 2019 cosinex GmbH
- Schnittstellen: USB 2.0, Gigabit Ethernet (RJ45)
- Druckersprache: PCL 6, Postskript 3, PDF Direct Printing, XPS Direct Printing
- Druckauflösung: mind. 600 x 600 dpi
- Treiberunterstützung:
alle gängigen Windows-Betriebssysteme, Mac ab OSX10.8 und höher, Unix, Linux
Anforderungen an Scannen:
- Scan-to-mail, Scan-to-FTP, Scan-to-SMB, Scan-to-USB, Twain, WSD-Scan, ohne
Nutzerbegrenzung
- Farbscannen
- Scanformat: max. A3
- Dateitypen: PDF, TIFF, JPEG, XPS
Weitere Details entnehmen Sie bitte den Leistungsverzeichnissen.
Auslieferung, Aufstellung und Einrichtung der Multifunktionsgeräte, umweltgerechte
Entsorgung des Verpackungsmaterials, Integration der Multifunktionsgeräte
in vorhandene Netzwerke, Installation und Konfiguration der Hersteller-
Treibersoftware in Absprache mit dem beauftragten IT-Dienstleister. Einrichten von
internen Kostenstellenverwaltungen nach Bedarf .Funktionstest und schriftliche
Übergabe an den Auftragsgeber, Einweisung des Personals in die Bedienung der
Multifunktionsgeräte, Erstellen von Kurzbedienungsanleitungen zum Aushang über
allen Multifunktionsgeräten, Wartung einschließlich Instandhaltung und Reparatur
inklusive aller notwendigen Ersatz- und Verschleisteile, An- und Abfahrten,
Lieferung aller benötigten Verbrauchsmittel mit Ausnahme von Papier und deren
Rücknahme, Bereitstellung von Aktualisierungen für Gerätefirmware und Treiber.
Umsetzung und Transport der Multifunktionsgeräte nach Anfrage (extra
Vergütung) sowie kostenfreier Abtransport nach Beendigung der Vertragszeit,
Ersatzgerätestellung bei absehbaren längeren Defekt (z.B. Absicherung von
Zeugnisausgaben)
Erfüllungsorte
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Regine-Hildebrandt-Grundschule - Europaschule
Postanschrift Th.-Storm-Str. 21/22
Ort 03050 Cottbus
Ergänzende / Abweichende
Angaben zum Erfüllungsort
Die weiteren Lieferadressen und Leistungsorte (insgesamt 26 Adressen für beide
Lose) entnehmen Sie bitte den Übersichten.
Erfüllungsorte der Lose
Los Nr. 1
Haupterfüllungsort für Los Nr. 1
Bezeichnung Regine-Hildebrandt-Grundschule - Europaschule
Postanschrift Theodor-Storm-Str. 21/22
Ort 03050 Cottbus
Ergänzende / Abweichende
Angaben zum Erfüllungsort
Die weiteren Adressen sind der Übersicht zu entnehmen.
Los Nr. 2
Haupterfüllungsort für Los Nr. 2
Bezeichnung Oberstufenzentrum Berufsschule
Postanschrift Sielower Str. 10
Ort 03044 Cottbus
Ausführungsfristen
Dauer (ab Auftragsvergabe) Beginn 01.10.2019, Ende 30.09.2023
ÖA 131-2019: Miete und Instandhaltung von Multifunktionsgeräten in
Cottbuser Schulen" 2 Lose
04.06.2019
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 3/5
04.06.2019 15:05 Uhr - VMS 8.4.0.10 2009 - 2019 cosinex GmbH
Fristen
Bezeichnung Datum, ggf. Uhrzeit
Frist zur Einreichung von Aufklärungsfragen (u.a.) 26.06.2019
Angebotsfrist 02.07.2019 10:00 Uhr
Zuschlags-/Bindefrist 02.08.2019
Wertung
Wertungsmethode der Vergabe
Wertungsmethode Niedrigster Preis
Lose
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der
Lose an verschiedene Bieter
Die Vergabe ist in 2 Lose aufgeteilt.
Angaben zu Los Nr. 1
Bezeichnung Miete und Instandhaltung von Multifuntkionsgeräte in 25 Schulobjekten
Menge bzw. Umfang 45 Geräte
Wertungsmethode Siehe oben "Wertungsmethode der Vergabeakte"
Angaben zu Los Nr. 2
Bezeichnung Miete und Instandhaltung von einem Multifuntkionsgerät in einer Schule
Menge bzw. Umfang 1 Gerät
Wertungsmethode Siehe oben "Wertungsmethode der Vergabeakte"
Nachweise / Bedingungen
Auflagen zur persönlichen Lage
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Bedingungen für den Auftrag
Geforderte Kautionen und
Sicherheiten
entfällt
Wesentliche
Zahlungsbedingungen oder
Angabe der Unterlagen, in
denen sie enthalten sind
Bewerbungsbedingungen und Vertragsbedingungen des Landes Brandenburg
sowie vorgefertigtes Vertragsdokument
Vom Unternehmen einzureichende Unterlagen
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen
Persönliche Lage der Wirtschaftsteilnehmer
Gewerbeanmeldung (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Handelsregisterauszug (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Referenzliste mit vergleichbaren Leistungen (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Vereinbarungen zum Brandenburger Vergabegesetz (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Sonstige Unterlagen
Nachweis des Umweltzertifikates "Blauer Engel - RAL-ZU 205" (mittels Dritterklärung vorzulegen)
Nachweis des Umweltzertifikates "Energy Star Imaging Products" (mittels Dritterklärung vorzulegen)
Nachweis des Zertifikates DIN EN 12281 - "für Recyclingpapier geeignet" (mittels Dritterklärung
vorzulegen)
ÖA 131-2019: Miete und Instandhaltung von Multifunktionsgeräten in
Cottbuser Schulen" 2 Lose
04.06.2019
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 4/5
04.06.2019 15:05 Uhr - VMS 8.4.0.10 2009 - 2019 cosinex GmbH
Vergabeunterlagen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Postalischer Versand Nein
Elektronisch Ja, mittels Vergabemarktplatz "Vergabemarktplatz"
URL zu den
Auftragsunterlagen
https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXSGYYDYDFH/
documents
Zusätzliche Angaben über
die Maßnahmen zum Schutz
der Vertraulichkeit und der
Zugriffsmöglichkeit auf die
Vergabeunterlagen
Angebote
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Beginn der Angebotsöffnung 02.07.2019 10:00 Uhr
Angebotsabgabe
Art der akzeptierten
Angebote
Elektronisch in Textform
Elektronisch mit qualifizierter elektronischer Signatur
Elektronisch mit fortgeschrittener elektronischer Signatur
URL zur Abgabe
elektronischer Angebote
https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXSGYYDYDFH
Zugriff auf Preisdokumente
bis zur manuellen
Freigabe während der
Angebotsprüfung/-wertung
sperren (Zwei-Umschlags-
Verfahren)
Nein
Eingabemöglichkeiten
zu Angebotspreisen für
Unternehmen innerhalb des
Bietertools sperren
Nein
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Verfahren/Sonstiges
Angaben zum Verfahren
Sonstige Informationen für
Bieter/Bewerber
Es ist nur eine elektronische Angebotsabgabe zugelassen (keine Briefpost).
Die elektronische Angebotsabgabe darf hinsichtlich einer elektronischen
Unterschrift
- mit qualifizierter elektronischer Signatur (Signaturkarte mit Lesegerät) oder
- mit fortgeschrittener elektronischer Signatur (softwaregestützte Signatur) oder
- gem. 53 Abs. 1 VgV in Textform nach 126b Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
erfolgen. Angebote, die per Briefpost, E-Mail, Fax oder über die Rubrik
"Kommunikation" (Vergabemarktplatz Brandenburg) eingehen, werden
ausgeschlossen.
Sämtliche Kommunikation erfolgt über den Vergabemarktplatz Brandenburg.
Rückfragen sind bis 26.06.2019 möglich. Bitte nutzen Sie für Bieteranfragen
ausschließlich die Rubrik "Kommunikation" auf der elektronischen Plattform des
Vergabemarktplatzes Brandenburg. Telefonische Anfragen bzw. Anfragen, die
per E-Mail oder Fax eingehen, werden nicht bearbeitet. Antworten werden mit den
Anfragen allen Wettbewerbsteilnehmern zur Kenntnis gegeben. Fragestellungen
mit Hinweisen auf Ihr Unternehmen sind daher zu vermeiden. Eine Nachricht gilt
als zugegangen, wenn sie in den Projektraum eingestellt wurde. Schauen Sie bitte
regelmäßig selbst in den Projektraum, um mögliche Nachrichten der Vergabestelle
nicht zu übersehen.
ÖA 131-2019: Miete und Instandhaltung von Multifunktionsgeräten in
Cottbuser Schulen" 2 Lose
04.06.2019
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 5/5
04.06.2019 15:05 Uhr - VMS 8.4.0.10 2009 - 2019 cosinex GmbH
Beachten Sie die Erläuterungen zu 17 der Zusätzlichen Vertragsbedingungen
des Landes Brandenburg: "Die Bezahlung wird .....innerhalb von 14 Tagen
unter Abzug des vereinbarten Skontos oder binnen eines Monats ohne Abzug
geleistet." Änderungen dieser Bedingungen durch Bieter führen zwingend zum
Angebotsausschluss gem. 42 (1) Nr. 4 Unterschwellenvergabeordnung (UVgO).
Bekanntmachungs-ID CXSGYYDYDFH

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2019/06/91171.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau