Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Köln - Zählerablesung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019051509553699567 / 225905-2019
Veröffentlicht :
15.05.2019
Dokumententyp : Anwendung eines Prüfungssystems mit Aufruf zum Wettbewerb
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
65500000 - Zählerablesung
DE-Köln: Zählerablesung

2019/S 93/2019 225905

Bekanntmachung eines Qualifizierungssystems Sektoren

Diese Bekanntmachung ist ein Aufruf zum Wettbewerb

Dienstleistungen
Legal Basis:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
RheinEnergie AG
Parkgürtel 24
Köln
50823
Deutschland
Kontaktstelle(n): Herr Stefan Künster
Telefon: +49 2211784212
E-Mail: [1]s.kuenster@rheinenergie.com
Fax: +49 22117884212
NUTS-Code: DEA23

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.rheinenergie.com
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Erzeugung, Fortleitung und Abgabe von Strom, Gas und
Wärme

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Tarifkundenablesung im rollierenden Verfahren und im
Stichtagsverfahren.
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
65500000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA23
Hauptort der Ausführung:

Köln
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Verfahrensart: Verhandlungsverfahren mit vorgeschaltetem
Qualifizierungssystem.

Die ausgeschriebene Dienstleistung umfasst die Turnusablesung von Strom
(SLP)-, Gas-, Wasser- und Wärmezählern im rollierenden und
Stichtagsverfahren.

Turnusablesung von Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmezählern im
rollierenden Verfahren, sowie im Stichtagsverfahren (Schwerpunkt:
Kommunale Liegenschaften, Nahwärmeobjekte, Mobilfunkmasten) zu
unterschiedlichen Stichtagen im Jahr.

Los 1: Ablesung von ca. 1 450 000 Strom-, Gas-, Wasser- und/oder
Wärmezähler im rollierenden Verfahren,

Los 2: Ablesung von ca. 32 000 Stichtagsablesungen (Schwerpunkt:
Liegenschaften, Kommunen, Nahwärmeobjekten, Mobilfunkmasten, WoWi) zu
unterschiedlichen Stichtagen im Jahr,

Los 3: Ablesung von ca. 650 Schachtzählern plus ca. 550 Zusatzzählern
in ca. 700 Objekten.

Die Vergabe erfolgt an mehrere Wirtschaftsteilnehmer. Die Details sind
den Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.8)Dauer der Gültigkeit des Qualifizierungssystems
Unbestimmte Dauer
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.9)Qualifizierung für das System
Anforderungen, die die Wirtschaftsteilnehmer im Hinblick auf ihre
Qualifikation erfüllen müssen:

Interessierte Bewerber werden aufgefordert schriftlich die
Bewerbungsunterlagen (Qualifizierungsunterlagen) bei RheinEnergie AG
anzufordern.

Die genauen Anforderungen ergeben sich aus den
Qualifizierungsunterlagen.

Der vollständig ausgefüllte Qualifizierungsfragebogen sowie die
weiteren erforderlichen Unterlagen sind entsprechend einzureichen.

Zugangsdaten für den Download der Bewerbungsunterlagen:

URL: [3]https://cs.rheinenergie.com

Benutzername: usr_dLHseJNhIe

Passwort: uigw6x.VBPGUE$9HnT
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland bei der Bezirksregierung Köln · Spruchkörper
Köln
Köln
50606
Deutschland
Telefon: +49 2211473116
Fax: +49 2211472889
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Vergabekammer Rheinland bei der Bezirksregierung Köln · Spruchkörper
Köln
Köln
50606
Deutschland
Telefon: +49 2211473116
Fax: +49 2211472889
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/05/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:s.kuenster@rheinenergie.com?subject=TED
2. http://www.rheinenergie.com/
3. https://cs.rheinenergie.com/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau