Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Brandenburg an der Havel - Schülerspezialverkehr
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019041312580945763 / 869774-2019
Veröffentlicht :
14.04.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
13.05.2019
Angebotsabgabe bis :
13.05.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
60000000 - Transport- und Beförderungsdienstleistungen (außer Abfalltransport)
Schülerspezialverkehr innerhalb der Stadt Brandenburg an der Havel - Schuljahr 2019/2020 (3 Lose)

ZSV-17-2019-V012-FBI-ÖA: Schülerspezialverkehr innerhalb der Stadt Brandenburg
an der Havel - Schuljahr 2019/2020 (3 Lose)
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Seite 1/3
Bekanntmachung
Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bezeichnung Stadt Brandenburg an der Havel/Stab BM/FG 17/Zentrale Vergabestelle
Kontaktstelle Stab BM/FG 17/Zentrale Vergabestelle
Zu Händen Frau Müller
Postanschrift Klosterstraße 14
Ort 14770 Brandenburg an der Havel
Telefon 03381/58 17 71
Fax 03381/58 10 04
E-Mail hannelore.mueller@stadt-brandenburg.de
Zuschlag erteilende Stelle
die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
Elektronische Angebote oder Teilnahmeanträge sind nicht zugelassen
Postalisch an folgende Stelle
Bezeichnung Stadt Brandenburg an der Havel/Rechtsamt/Submissionsstelle
Kontaktstelle Rechtsamt/Submissionsstelle
Postanschrift Altstädtischer Markt 10
Ort 14770 Brandenburg an der Havel
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YDQDF43/
documents
Art und Umfang der Leistung
Schülerspezialverkehr innerhalb der Stadt Brandenburg an der Havel - Schuljahr 2019/2020 (3 Lose)
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Stadt Brandenburg an der Havel
Ort 14770 Brandenburg an der Havel
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Haupterfüllungsort
Beförderung innerhalb des Stadtgebietes Brandenburg an der Havel
Ausführungsfristen
Laufzeit bzw. Dauer
Beginn 05.08.2019
Ende 24.06.2020
Zuschlagskriterien
Siehe Vergabeunterlagen
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Ja
Angebote sind möglich für: ein oder mehrere Lose
Anzahl der Lose: 3
Los Nr.: 1 (J) Bezeichnung: Tägliche Beförderung zu 3 Schulen innerhalb der Stadt Brandenburg an der Havel (1 Förderschule,
1 Gymnasium, 1 Grundschule)
Erfüllungsort Es gibt keine Abweichung vom allgemeinen Haupterfüllungsort (Auftragsgegenstand)
ZSV-17-2019-V012-FBI-ÖA: Schülerspezialverkehr innerhalb der Stadt Brandenburg
an der Havel - Schuljahr 2019/2020 (3 Lose)
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Seite 2/3
Art und Umfang der Leistung Tägliche Beförderung zu 3 Schulen innerhalb der Stadt Brandenburg an der Havel (1
Förderschule, 1 Gymnasium, 1 Grundschule):
Havelschule
Evang. Gymnasium am Dom zu Brandenburg
G.-Klingenberg-Schule
Zuschlagskriterien Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Zuschlagskriterien
Ausführungsfristen Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Ausführungsfristen
Zusätzliche Angaben Erläuterungen/Besonderheiten siehe Leistungsbeschreibung/Leistungsverzeichnis / Los
1 (J)
Los Nr.: 2 (L) Bezeichnung: Tägliche Beförderung zu 2 Schulen innerhalb der Stadt Brandenburg an der Havel (1 Förderschule, 1
Grundschule)
Erfüllungsort Es gibt keine Abweichung vom allgemeinen Haupterfüllungsort (Auftragsgegenstand)
Art und Umfang der Leistung Tägliche Beförderung zu 2 Schulen innerhalb der Stadt Brandenburg an der Havel (1
Förderschule, 1 Grundschule):
Havelschule
G.-Grimm-Schule
Zuschlagskriterien Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Zuschlagskriterien
Ausführungsfristen Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Ausführungsfristen
Zusätzliche Angaben Erläuterungen/Besonderheiten siehe Leistungsbeschreibung/Leistungsverzeichnis /Los 2
(L)
Los Nr.: 3 (M) Bezeichnung: Tägliche Beförderung zu 1 Förderschule innerhalb der Stadt Brandenburg an der Havel
(Havelschule)
Erfüllungsort Es gibt keine Abweichung vom allgemeinen Haupterfüllungsort (Auftragsgegenstand)
Art und Umfang der Leistung Tägliche Beförderung zu 1 Förderschule innerhalb der Stadt Brandenburg an der Havel
(Havelschule)
Zuschlagskriterien Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Zuschlagskriterien
Ausführungsfristen Es gibt keine Abweichung von den allgemeinen Ausführungsfristen
Zusätzliche Angaben Erläuterungen/Besonderheiten siehe Leistungsbeschreibung/Leistungsverzeichnis / Los
3 (M)
Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung
Zum Nachweis des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen nach 33 UVgO und zum Nachweis der Eignung hat der Bieter mit
dem Angebot die unterzeichnete Eigenerklärung (V008_Eigenerklaerung Bieter mit BbgVergG) einzureichen.
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
siehe Eigenerklärung Bieter gemäß beiliegender Formulare;:
Eigenerklärung Bieter mit BbgVergG (V008)
Eigenerklärung Referenzen (V009)
ggf. Bietergemeinschaftserklärung (V016)
ggf. Nachunternehmereinsatz (V013)
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
siehe Eigenerklärungen des Bieters
gemäß beiliegender Formulare:
Eigenerklärung Bieter mit BbgVergG (V008)
Eigenerklärung Referenzen (V009)
ggf. Bietergemeinschaftserklärung (V016)
ggf. Nachunternehmereinsatz (V013)
Sonstige
Weiterhin sind dem Angebot folgende Erläuterungen/Unterlagen beizufügen:
1.Erläuterungen zu den technischen und personellen Voraussetzungen
-Für den Einsatz vorgesehene Fahrzeuge, einschl. Platzkapazität
ZSV-17-2019-V012-FBI-ÖA: Schülerspezialverkehr innerhalb der Stadt Brandenburg
an der Havel - Schuljahr 2019/2020 (3 Lose)
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Seite 3/3
ohne Fahrer und Sonderausstattungen der Fahrzeuge zur Gewähr- -Für den Einsatz vorgesehenes Personal, einschließlich
Aussagen zu
leistung einer behindertengerechten Beförderung;
den Erfahrungen der Mitarbeiter (Begleitpersonen und Fahrer) im
Schülerspezialverkehr, insbesondere bzgl. der Behindertenbeförderung;
2. voraussichtliche Tourenpläne je Einzeltour (je Fahrzeug) sowie
Angaben zur Gesamtzahl der besetzten Kilometer je Einzeltour (Hinund
Rückfahrt) auf der Grundlage der beiliegenden Leistungsbeschreibungen/
Leistungsverzeichnisse (je Los).
Wesentliche Zahlungsbedingungen
siehe Formular V004 Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB)
Etwaige zusätzliche Angaben über die Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und der
Zugriffsmöglichkeit auf die Vergabeunterlagen.
siehe Formular V004 Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB)
Schlusstermin für den Eingang der Angebote 13.05.2019 um 11:00 Uhr
Bindefrist des Angebots 19.07.2019
Zusätzliche Angaben
Die Frauenförderung (FrauFöV) des Landes Brandenburg findet Anwendung.
Bekanntmachungs-ID: CXP9YDQDF43

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2019/04/87810.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau