Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Malchin - Schilder zur Ausweisung forstlicher Rettungspunkte
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019031016063073897 / 868575-2019
Veröffentlicht :
11.03.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
02.04.2019
Angebotsabgabe bis :
02.04.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
34928470 - Beschilderung
Schilder zur Ausweisung forstlicher Rettungspunkte

Vergabenr. LAFO-2019-0030
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Landesforst Mecklenburg-Vorpommern AöR
Fritz-Reuter-Platz 9
17139 Malchin
Deutschland
Telefonnummer: +49 3994235-154
Telefaxnummer: +49 3994235-400
E-Mail-Adresse: rene.schlunze@lfoa-mv.de
Internet-Adresse: http://www.wald-mv.de
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Name und Anschrift: Vergabeplattform http://www.vergabemarktplatz-mv.de
Telefonnummer:
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse:
Internet-Adresse: http://www.vergabemarktplatz-mv.de
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3):
5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Beschaffung von 1.074 Schildern zum Ausweisen forstlicher Rettungspunkte inklusive Pfählen und
Befestigungsmaterial für die Landesforst M-V AöR
Menge und Umfang: Beschaffung von 1.074 Schildern zum Ausweisen forstlicher Rettungspunkte inklusive Pfählen und
Befestigungsmaterial für die Landesforst M-V AöR (näheres regelt die Leistunsbeschreibung, Datei 03.0. der
Vergabeunterlagen).
Das Aufstellen der Schilder gehört nicht zum Leistungsumfang.
Ort der Leistung: 29 Forstämter der Landesforst Mecklenburg-Vorpommern AöR
sowie die Nationalparkämter Müritz und Vorpommersche Boddenlandschaft.
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Ja
Angebote sind möglich für: alle Lose

Beschreibung der Losaufteilung: Der Auftrag wird in drei Losen vergeben.

Los 1: Lieferung von 1.040 Schildern inklusive Pfosten und Befestigungsmaterial für die Landesforst M-V AöR

Los 2: Lieferung von 19 Schildern inklusive Pfosten und Befestigungsmaterial für das Nationalparkamt Müritz

Los 3: Lieferung von 15 Schildern inklusive Pfosten und Befestigungsmaterial für das Nationalparkamt Vorpommersche
Boddenlandschaft
7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 03.06.2019
Ende der Ausführungsfrist: 16.08.2019
Bemerkung zur Ausführungsfrist:
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr
angefordert werden können:
unter (URL:)
https://www.vergabemarktplatz-mv.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-169479ed6db-21a
a053ffcda6453
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Vergabeplattform http://www.vergabemarktplatz-mv.de
-
- -
-
Anforderung bis spätestens: 02.04.2019 09:59
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Anforderung digitaler Unterlagen unter:
https://www.vergabemarktplatz-mv.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-169479ed6db-21a
a053ffcda6453
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift: http://www.vergabemarktplatz-mv.de
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 02.04.2019 10:00
Ablauf der Bindefrist: 31.05.2019
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:
entfällt
12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Die Zahlungebedingungen richten sich nach der LHO M-V
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers ( 2 UVgO):
- Der Auftraggeber fordert eine Referenz über eine vergleichbare Lieferung von mindestens 100 Schildern mit einer
individuellen/unterschiedlichen Beschriftung.
- Alle weiteren mit dem Angebot vorzulegenden Unterlagen sind den Ziffern 1 bis 10 der Anlage "Vorzulegende Unterlagen" (Datei
01.1. der Vergabeunterlagen) zu entnehmen.
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Ja

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2019/03/54321-Tender-169479ed6db-21aa053ffcda6453.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau