Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Erfurt - Öffentlichkeitsarbeit
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019020709355321426 / 60381-2019
Veröffentlicht :
07.02.2019
Angebotsabgabe bis :
08.03.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
79416000 - Öffentlichkeitsarbeit
DE-Erfurt: Öffentlichkeitsarbeit

2019/S 27/2019 60381

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Thüringer Tourismus GmbH
Willy-Brandt-Platz 1
Erfurt
99084
Deutschland
E-Mail: [1]vergabe@thueringen-entdecken.de
NUTS-Code: DEG01

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.thueringen-entdecken.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YAGYQP7/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[4]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YAGYQP7
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: sonstige juristische Person gemäß § 99 Abs. 2 GWB
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Tourismusförderung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kommunikationsagentur Niederlande + Belgien
Referenznummer der Bekanntmachung: V2018-57
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79416000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Im Wege der vorliegenden Ausschreibung sucht die TTG eine
Kommunikationsagentur für die Zielmärkte Niederlande und Belgien.

Ziel ist es, ein positives Image für das Reiseland Thüringen in den
Zielmärkten durch regelmäßige Berichterstattung in den Medien zu
erzeugen und dadurch auch die Zahl der ausländischen Gäste und
Übernachtungen in Thüringen zu steigern. Dabei sollen sowohl
Endverbraucher- als auch touristische Fachmedien einbezogen werden. Wir
erwarten einen Maßnahmenmix aus Instrumenten der Presse- und
Kommunikationsarbeit zur Erreichung der genannten Ziele sowie
marktspezifische Beratung.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG01
Hauptort der Ausführung:

Es sind die Zielmärkte Niederlande und Belgien zu bearbeiten. Die
Leistungserbringung kann grundsätzlich vom Unternehmenssitz ausgeführt
werden.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Folgende Leistungen sind für die Quellmärkte Niederlande und Belgien zu
erbringen:

Die tägliche Pressearbeit auch im Sinne einer Präsenz im Markt, wie
etwa

die Beantwortung von Journalistenanfragen,

regelmäßige Pressebeobachtung,

Clipping-Übersicht (monatlich),

das Aufnehmen von Signalen des Marktes und einfließen lassen in die
tägliche Arbeit (s. Themenfindung/Themensetting),

die Pflege von Website-Inhalten im Sinne einer Aktualisierung oder
Korrektur (betrifft Niederlande und bezieht sich nicht auf die
Neugestaltung ganzer Bereiche),

die Kontaktpflege und der kurze Austausch mit dem Auftraggeber (kein
ausführliches Beratungsgespräch).

Erstellung einer marktspezifischen Mediaplanung zur Umsetzung der
definierten Thüringen-Themen,

Platzierung von Advertorials bzw. Anzeigen,

Kontaktaufbau und -pflege zu wichtigen Fach- und
Endverbrauchermedien,

Schreiben von publikumswirksamen Pressetexten mit Vorgaben und Input
durch die Thüringer Tourismus GmbH sowie eigene Recherchen,

Presseaussendungen an Tagespresse, Fachpresse, Zeitschriften,
Illustrierte, Rundfunk, Onlinemedien, usw,

Themenfindung und -setting, z. B. durch Redaktionsbesuche,

Einladung/Akquise zu eigenen Gruppenreisen oder Teilnahme an
deutschsprachigen Gruppenreisen oder Einzelrecherchereisen organisiert
durch die TTG für Medienvertreter, unter anderem Presse, Blogger,
Influencer,

Kooperationen mit den Auslandsvertretungen der Deutschen Zentrale für
Tourismus e. V., z. B. Vertretung auf DZT-Medienworkshops,
Pressekonferenzen,

1x pro Jahr persönlicher Termin für Absprachen mit der TTG,

Durchführen einer Erfolgskontrolle zu den durchgeführten Maßnahmen,

Pflege der niederländischen TTG-Website vakantie-thueringen.nl über
unser Contentmanagementsystem laufend,

Erstellung und Versand eines niederländischen Endkunden-Newsletters
nach inhaltlichen Vorgaben der Thüringer Tourismus GmbH und über unser
MailingWork-System, 4 x pro Jahr,

Durchführung von social-media Maßnahmen auf den relevanten
niederländischen Kanälen (facebook, twitter,), nach Absprache.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind
nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2019
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Jährliche Verlängerung des Vertrages um ein weiteres Jahr

Somit

1.1.2020 31.12.2020

1.1.2021 31.12.2021
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Mittel des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE)
2014-2020
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Ziel ist der Abschluss eines Rahmenvertrages mit einem jährlichen
Volumen von ca. 130 150 T EUR für beide Märkte (ohne Bindungswirkung)

Jährliches Volumen für die möglichen 2 Folgeoptionsjahre ebenso 130
150 T EUR p. a.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der
Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 08/03/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 15/04/2019
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 08/03/2019
Ortszeit: 12:30

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXP4YAGYQP7
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Thüringer Verwaltungsamt, Vergabekammer
Weimarplatz 4
Weimar
99423
Deutschland
E-Mail: [5]nachpruefstelle@tlvwa-thueringen.de
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
04/02/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:vergabe@thueringen-entdecken.de?subject=TED
2. http://www.thueringen-entdecken.de/
3. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YAGYQP7/documents
4. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YAGYQP7
5. mailto:nachpruefstelle@tlvwa-thueringen.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau