Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE- Versmold - Fachplanerleistungen Ökologische Verbesserung des Aabaches
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018110507281159288 / 866003-2018
Veröffentlicht :
05.11.2018
Anforderung der Unterlagen bis :
28.11.2018
Angebotsabgabe bis :
28.11.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71240000 - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
71311000 - Beratung im Tief- und Hochbau
6303 - Fachplanerleistungen Ökologische Verbesserung des Aabaches

Vergabestelle:
Kreis Gütersloh
Zentrale Submissionsstelle
Herzebrocker Str. 140
33334 Gütersloh
Tel. +49 5241-851943
Fax +49 5241-851974
E-Mail KreisGütersloh.Submissionen@gt-net.de

Kurzinfo

Leistungen und Erzeugnisse
Dienstleistungen
Ausschreibungsweite
Nationale Ausschreibung
Vergabeverfahren
Freiberufliche Leistungen (VOF)
Vergabeart
Öffentliche Ausschreibung
Angebotsfrist
28.11.2018
Erfüllungsort
33775 Versmold

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Ausschreibungen, die Verantwortung für Inhalt und
Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben,
für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Angebotsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden
Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus der
Bekanntmachung, wenn Sie:

eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einer Ausschreibung haben
oder die Vergabeunterlagen der Bekanntmachung abrufen möchten

Der Kreis Gütersloh, als unterhaltungspflichtiger für den Aabach im Stadtgebiet Versmolds, plant die Renaturierung des o. g.
Gewässers im Innenstadtbereich. Zur Verfügung stehen Flächen im Stadtpark, um den Aabach auf einer Länge von ca. 600 m
renaturieren zu können. Aufgrund der exponierten Lage im Innenstadtbereich mit den unterschiedlichsten Ansprüchen an den
später renaturierten Abschnitt und der Vielzahl der Anlieger und Interessen ist mit einem erhöhten Abstimmungsbedarf und
Planungsaufwand zu rechnen. Der renaturierte Bereich soll sich nach Fertigstellung möglichst vielseitig gestalten. So ist ein
vorhandener Spielplatz zu integrieren, es sind Bereiche zu schaffen, in denen das Gewässer erlebbar gestaltet werden soll und
es sollen Zonen geschaffen werden, die ausschließlich der Natur zu Gute kommen.

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/healyhudson/2018/10/91f267db-6644-4dcc-a2de-b9382b9bd4a3.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau