Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Jena - Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018071109055241648 / 298471-2018
Veröffentlicht :
11.07.2018
Angebotsabgabe bis :
10.08.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
30000000 - Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen
30213000 - Personalcomputer
DE-Jena: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen

2018/S 131/2018 298471

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Thüringer Oberlandesgericht Gemeinsame Verwaltungsabteilung/SG Haushalt
und Beschaffung
Jena
Deutschland
E-Mail: [1]OLG.Vergabestelle@tholg.thueringen.de
NUTS-Code: DEG

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]https://www.thueringen.de/th4/olg/
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=205779
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[4]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=205779
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferauftrag zur Beschaffung von PC-Arbeitsplätzen, bestehend aus zwei
Teillosen für die Justizbehörden des Freistaats Thüringen im Jahr 2018
Referenznummer der Bekanntmachung: 5400 E Verg - 13/18
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30000000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Der Auftraggeber beabsichtigt im Wege einer europaweiten Ausschreibung
im Offenen Verfahren gemäß § 15 I 1 VgV einen Lieferauftrag zur
Beschaffung von PC-Arbeitsplätzen zu vergeben. Der Auftrag beinhaltet
zwei Teillose, bestehend aus Lieferaufträgen zur Beschaffung von PC
nebst Zubehör (Teillos 1) sowie zur Beschaffung von Notebook nebst
Zubehör (Teillos 2).
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 700 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferauftrag zur Beschaffung von PC nebst Zubehör
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30213000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

1 000 Arbeitsplatz-PC nebst zwei Mengenoptionen je 50 Arbeitsplatz-PC;
1.600 PC-Mäuse nebst 3 Mengenoptionen je 100 PC-Mäusen; 1 600
Tastaturen nebst 2 Mengenoptionen je 100 Tastaturen
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Produktqualität / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Umwelt-, Aus- und Fortbildungs- und
Sozialkonzept / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/10/2018
Ende: 01/10/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Die Lieferleistungen sind grundsätzlich in dem Zeitraum vom 1.10.2018
bis 1.10.2019 zu erbringen.

Der Zeitraum für die Garantie beginnt mit der Abnahme der Geräte und
endet grundsätzlich mit dem Ablauf von drei Jahren. Der Auftraggeber
behält sich zwei Verlängerungsoptionen um jeweils ein Jahr vor, welche
spätestens drei Monate vor Beginn der Auftragnehmerin bekannt zu geben
sind.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Siehe II.2.4 Beschreibung der Beschaffung
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferauftrag zur Beschaffung von Notebook nebst Zubehör
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30213000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

600 Notebooks nebst zwei Mengenoptionen je 50 Notebooks; 600 Stück
Laptoptaschen nebst zwei Mengenoptionen je 50 Laptoptaschen; 600 Port
Replikatoren nebst einer Mengenoption über 120 Stück und zwei weiteren
Mengenoptionen je 50 Stück; 600 Kensingtonschlösser (oder vergleichbar)
nebst zwei Mengenoptionen je 50 Stück
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Produktqualität / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Umwelt-, Aus- und Fortbildungs- und
Sozialkonzept / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/10/2018
Ende: 01/10/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Die Lieferleistungen sind grundsätzlich in dem Zeitraum vom 1.10.2018
bis 1.10.2019 zu erbringen.

Der Zeitraum für die Garantie beginnt mit der Abnahme der Geräte und
endet grundsätzlich mit dem Ablauf von drei Jahren. Der Auftraggeber
behält sich zwei Verlängerungsoptionen um jeweils ein Jahr vor, welche
spätestens drei Monate vor Beginn der Auftragnehmerin bekannt zu geben
sind.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Siehe II.2.4 Beschreibung der Beschaffung
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Als Nachweis zur Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung gem. §§
122 II Nr. 1 GWB, 44 VgV:

(1) Erklärung über die Eintragung in das Berufs- oder Handelsregister
sowie Mitteilung der Handelsregisternummer nach Maßgabe der
Rechtsvorschriften des entsprechenden Landes der Gemeinschaft oder des
Vertragsstaates des EWR-Abkommens;

(2) Erklärung über die Mitgliedschaft in der Berufsgenossenschaft;

(3) Erklärung zur Gewerbeanmeldung, -erlaubnis;

(4) soweit vorhanden Erklärung über die Eintragung in das
Vereinsregister;

(5) soweit vorhanden Erklärung über die Eintragung in das
Partnerschaftsregister.
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Als Nachweis der wirtschaftlichen und finanziellen Leistungsfähigkeit
gem. §§ 122 II Nr. 2 GWB, 45 VgV:

(1) Erklärung über das Vorliegen einer gültigen
Betriebshaftpflichtversicherung mit Angabe des Versicherungsgebers, der
Betriebstätte, Versicherungssumme und Zeitraum,

(2) Erklärung, dass sich das Unternehmen nicht in Insolvenz oder in
Liquidation befindet,

(3) Erklärung über die Unbedenklichkeit des Finanzamtes, über die
Zahlung von Steuern und Abgaben,

(4) Erklärung über die Zahlung von Beiträgen an die gesetzliche
Krankenkassen, bei der die meisten Beschäftigen versichert sind.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

als Nachweis der technischen und beruflichen Leistungsfähigkeit gem.
§§ 122 II Nr. 3 GWB, 46 VgV:

(1) Angabe der technischen Fachkräfte oder der technischen Stellen, die
im Zusammenhang mit der Leistungserbringung eingesetzt werden sollen;

(2) Erklärung, aus der hervorgeht, über welche Ausstattung, welche
Größe und welche technische Ausrüstung das Unternehmen für die
Ausführung des Auftrags verfügt;

(3) Angaben zu Referenzaufträgen der letzten drei Kalenderjahre unter
Nennung des Auftraggebers, Ansprechpartners, der Höhe des
Auftragsvolumens sowie zur Auftragsart, dem Leistungsumfang und der
Zahl an Reklamationen;

(4) Erklärung über die Verpflichtung mit Erteilung des Zuschlages und
vor Einsatz des mit diesem Auftrag beschäftigten Personals für jeden an
der Auftragsausführung beteiligten Mitarbeiter ein einfaches
Führungszeugnis vorzulegen;

(5) Erklärung über die Verpflichtung mit Erteilung des Zuschlages und
vor Einsatz des mit diesem Auftrag beschäftigten Personals für jeden an
der Auftragsausführung beteiligten Mitarbeiter die unterzeichnete
Geheimhaltungs- und Datenschutzverpflichtung vorzulegen.
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 10/08/2018
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31/08/2018
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 10/08/2018
Ortszeit: 12:01

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Grundsätzlich ist sämtliche Korrespondenz über
[5]www.evergabe-online.de zu führen. Für die fristwahrende Übermittlung
von Bieterfragen oder eines Angebots durch Hochladen der entsprechenden
Dokumente auf die Internetplattform [6]www.evergabe-online.de ist die
Zeit nach UTC+1 (MEZ Winterzeit), respektive UTC+2 (MESZ
Sommerzeit) maßgeblich. Grundsätzlich ist sämtliche Korrespondenz über
[7]www.evergabe-online.de zu führen. Insofern von der elektronischen
Form gemäß § 126a BGB abgewichen wird, wird in den Vergabebestimmungen
gesondert darauf hingewiesen.

Soweit durch die Vergabestelle nichts anderes vorgegeben ist, bedürfen
den Vertrag betreffende Erklärungen zu ihrer Rechtswirksamkeit der
Schriftform im Sinne des § 126 BGB oder der Textform im Sinne des §
126b BGB.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Freistaats Thüringen beim Thüringer
Landesverwaltungsamtes
Jorge-Semprùn-Platz 4
Weimar
99423
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/07/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:OLG.Vergabestelle@tholg.thueringen.de?subject=TED
2. https://www.thueringen.de/th4/olg/
3. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=205779
4. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=205779
5. http://www.evergabe-online.de/
6. http://www.evergabe-online.de/
7. http://www.evergabe-online.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau