Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Frankfurt am Main - Zugüberwachungssystem
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018051609043337371 / 208258-2018
Veröffentlicht :
16.05.2018
Angebotsabgabe bis :
n.ow.Unkn
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Lieferauftrag
Produkt-Codes :
34943000 - Zugüberwachungssystem
DE-Frankfurt am Main: Zugüberwachungssystem

2018/S 92/2018 208258

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Lieferauftrag
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main
Kurt-Schumacher-Str. 8
Frankfurt am Main
60311
Deutschland
Kontaktstelle(n): Einkauf und Materialwirtschaft
Telefon: +49 6921325634
E-Mail: [1]j.becker@vgf-ffm.de
Fax: +49 6921323336
NUTS-Code: DE712

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]www.vgf-ffm.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Verkehr/ÖPNV

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Markterkundung nach § 26 SektVO
Referenznummer der Bekanntmachung: VGF 76/18
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34943000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Markterkundung zur Erneuerung signaltechnischer Einrichtungen zur
Leistungssteigerung des Stadt- und Straßenbahnsystems der Stadtwerke
Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH.

Die VGF beabsichtigt langfristig die Erneuerung der Leit- und
Sicherheitstechnik, sowohl an technischen Anlagen (Stellwerke, Weichen,
Signalanlagen ect.), als auch an den Schienenbahnfahrzeugen.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE712
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Es handelt sich bei dieser Markterkundung nicht um ein Verfahren, das
bereits die Vergabe eines Auftrags bezweckt und/oder bewirkt. Das
Markterkundungsverfahren dient der Entscheidungsvorbereitung der VGF,
ob in welcher Form und mit welchen Anforderungen ein Vergabeverfahren
zur Beschaffung von Leit- und Sicherungstechnik für die Erneuerung
signaltechnische Einrichtungen des Stadt- und Straßenbahnsystems der
VGF durchgeführt wird. Die VGF ist nicht an die Ergebnisse der
Markterkundung gebunden. Es besteht insbesondere kein Anspruch der
Teilnehmer der Markterkundung auf die Durchführung eines
Vergabeverfahrens, eines Vergabeverfahrens in bestimmter Form oder mit
einem bestimmten Inhalt, auf Beteiligung an einem späteren
Vergabeverfahren oder auf die spätere Vergabe. Ebenso sind die
Teilnehmer der Markterkundung nicht verpflichtet, sich an einem
späteren Vergabeverfahren zu beteiligen und in einem späteren
Vergabeverfahren auch nicht an eigene Stellungnahmen im Rahmen der
Markterkundung gebunden. Die Beteiligung einer Markterkundung erfolgt
für die Unternehmen auf eigene Kosten. Die Unterlagen zur
Markterkundung mit allen weiteren Informationen sind unter der
E-Mail-Adresse, [3]j.becker@vgf-ffm.de erhältlich. Unternehmen, die am
Markterkundungsverfahren teilnehmen möchten, haben ihr Interesse bis
zum 28.5.2018 per E-Mail an [4]j.becker@vgf-ffm.de zu bekunden. In dem
Markterkundungsverfahren werden Themenkomplexe und mögliche Konzepte
abgefragt. Die Markterkundungsgespräche finden voraussichtlich ab KW24
bis einschließlich KW26 statt. Die VGF behält sich vor, den Kreis der
Teilnehmer der Markterkundung zu beschränken.
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
14/05/2018

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Zu II.3: Das hier angeben Datum ist aus systemtechnischen Gründen
erforderlich.

Es gilt dennoch die Beschreibung unter II.2.4 (Markterkundung, keine
Auftragsbekanntmachung).
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/05/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:j.becker@vgf-ffm.de?subject=TED
2. http://www.vgf-ffm.de/
3. mailto:j.becker@vgf-ffm.de?subject=TED
4. mailto:j.becker@vgf-ffm.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau