Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Rheinmünster - Dienstleistungen von Detekteien und Sicherheitsdiensten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017081209300987211 / 321103-2017
Veröffentlicht :
12.08.2017
Angebotsabgabe bis :
n.ow.Unkn
Dokumententyp : Wettbewerbsergebnisse
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Produkt-Codes :
79700000 - Dienstleistungen von Detekteien und Sicherheitsdiensten
DE-Rheinmünster: Dienstleistungen von Detekteien und Sicherheitsdiensten

2017/S 154/2017 321103

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse
Richtlinie 2004/18/EG
Dieser Wettbewerb fällt unter: Richtlinie 2004/17/EG
(Versorgungssektoren)

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber
I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Baden-Airpark GmbH, Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden
213372717
Victoria Boulevard A106
Kontaktstelle(n): Einkauf
Zu Händen von: Hrrn. Thoma
77836 Rheinmünster
Deutschland
Telefon: +49 7229662144
E-Mail: [1]einkauf@baden-airpark.de
Fax: +49 7229662124

Internet-Adresse(n):

[2]www.baden-airpark.de
I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
I.3)Haupttätigkeit(en)
Flughafenanlagen
1.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber /
anderer Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber / Auftraggeber beschafft im Auftrag
anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Gegenstand des Wettbewerbs / Beschreibung des Projekts
II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen
Auftraggeber / den Auftraggeber:
Besetzung von 3 Personen-/Warenkontrollstellen (PWK) mit externem
Sicherheitspersonal am Verkehrsflughafen Karlsruhe / Baden Baden
(FKB) 20182020.
II.1.2)Kurze Beschreibung:
Durchführung von Personal-, Waren- und Fahrzeugkontrollen gem. § 8
Luftsicherheitsgesetz an 3 Standorten auf dem Flughafengelände. Gebäude
B404 besteht aus einer Personenschleuse und einer Fahrzeugschleuse,
Gebäude B420 Terminal besteht aus einer Personenschleuse und das C-Tor
besteht aus einer Personen und Fahrzeugkontrollstelle.
II.1.3)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

79700000

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Verwaltungsangaben
IV.1.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
IV.1.2)Angaben zu früheren Bekanntmachungen
Frühere Bekanntmachung(en) desselben Wettbewerbs: nein

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse
V.1)Zuschlag und Preise
V.1.1)Anzahl der Teilnehmer:
5
V.1.2)Anzahl der ausländischen Teilnehmer:
V.1.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

ESA Luftsicherheit GmbH
Blumenstraße 45
10243 Berlin
Deutschland
V.1.4)Höhe der Preise
Höhe der vergebenen Preise ohne MwSt: 2 600 000 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Wettbewerb steht in Verbindung mit einem Vorhaben oder Programm,
das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer Baden-Württemberg beim RP Karlsruhe
Schlossplatz.1-3
76427 Karlsruhe
Deutschland
Telefon: +49 7219264049
Fax: +49 7219263985
VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
9.8.2017

References

1. mailto:einkauf@baden-airpark.de?subject=TED
2. http://www.baden-airpark.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau