Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Ennigerloh - Neuanschaffung eines Ackerschleppers mit Frontlader und Arbeitskorb
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017032005551115152 / 847495-2017
Veröffentlicht :
20.03.2017
Anforderung der Unterlagen bis :
03.04.2017
Angebotsabgabe bis :
06.04.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
34144220 - Abschleppwagen
16710000 - Landwirtschaftliche Geh-Schlepper
Neuanschaffung eines Ackerschleppers mit Frontlader und Arbeitskorb
gem. Leistungsverzeichnis für den Bauhof der Stadt Ennigerloh (Vergabe-Nr. 2017-09)

http://www.bi-online.de
Ihr Partner für Ausschreibungen - Von der Bekanntmachung bis zur Vergabe
Öffentliche Ausschreibung nach 12 (2) VOL/A;
Nationale Bekanntmachung;
Vergabe-Nr.:2017-09.
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende Stelle sowie
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
a1) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Stadt Ennigerloh, Der Bürgermeister, Fachbereich Finanzen, Zentrale Vergabestelle,
Marktplatz 1, 59320 Ennigerloh.
a2) Zuschlag erteilende Stelle:
Stadt Ennigerloh, Der Bürgermeister, Fachbereich 5, Marktplatz 1, 59320 Ennigerloh.
a3) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
sh. Buchstabe a1).
b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung, VOL/A;
Vergabe-Nr.: 2017-09.
c) Form der Angebote:
Angebote sind schriftlich im verschlossenen und gesondert gekennzeichneten Umschlag
einzureichen.
d) Art, Umfang sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder Montagestelle):
Ort der Leistung: 59320 Ennigerloh.
Art der Leistung: Lieferung / Neuanschaffung eines Ackerschleppers mit Frontlader
u. Arbeitskorb gem. Leistungsverzeichnis.
Umfang der Leistung: Lieferung / Neuanschaffung eines Ackerschleppers mit Frontlader
u. Arbeitskorb gem. Leistungsverzeichnis.
e) Aufteilung in Lose:
nein.
ja, Möglichkeit, Angebote einzureichen für ein Los, mehrere Lose, alle Lose.
f) Zulassung von Nebenangeboten:
nein.
ja.
g) Ausführungsfrist:
Der Ackerschlepper gem. Leistungsverzeichnis ist schnellstmöglich zu liefern. Der früheste
Liefertermin ist im Leistungsverzeichnis anzugeben.
h) Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Anforderung ab: sofort,
Anforderung bis: 03.04.2017 (Datum des Poststempels),
Anforderung /Einsicht bei: Buchstabe a1),
i ) Angebots- und Bindefrist:
Angebotsfrist: 06.04.2017 - 11:00 Uhr - Bieter/innen sind zur
Angebotseröffnung nicht zugelassen.
Bindefrist: 03.05.2017.

http://www.bi-online.de
Ihr Partner für Ausschreibungen - Von der Bekanntmachung bis zur Vergabe
j) Geforderter Sicherheitsleistungen:
Keine.
k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
l ) Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen:
Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit gemäß 6 VOL/A
Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit nach den Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen
zur Verhütung und Bekämpfung von Korruption
Referenzliste über mindestens 3 vergleichbare Leistungen in den letzten 3 Jahren
Hinweis: Für Unternehmen, die in der Präqualifizierungsdatenbank für den Liefer- und
Dienstleistungsbereich (www.pq-vol.de) eingetragen sind, reicht als Eignungsnachweis die
Angabe der Zertifizierungs
Zusätzliche Bedingungen für die Auftragsausführung:
Verpflichtungserklärung zur Tariftreue/Mindestentlohnung gemäß 4 Tariftreue- und
Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen (TVgG NRW)
Verpflichtungserklärung nach 18 TVgG NRW zur Beachtung der ILO-Kernarbeitsnormen
Verpflichtungserklärung über Maßnahmen zur Frauenförderung und Förderung von Familie
und Beruf gemäß 19 TVgG NRW .
m) Die Höhe der Vervielfältigungskosten und die Zahlungsweise:
Papierform: wird entgeltfrei zur Verfügung gestellt Euro (incl. MwSt.).
Zahlungsweise:
Faxanforderung mit Einzahlungsbeleg an Fax: 02524/28-5000, ausgestellt auf die Stadt
Ennigerloh, Der Bürgermeister, FB Finanzen, Zentrale Vergabestelle.
Lastschrifteinzugsermächtigung für .
E-Mail-Anforderung mit Einzahlungsbeleg an: zentrale-vergabestelle@ennigerloh.de.
Verwendungszweck: Ausschreibung 2016-16,
Empfänger: Stadt Ennigerloh, Fachbereich Finanzen, Zentrale Vergabestelle,
Konto-Nr.: ,
BLZ: ,
Geldinstitut: ,
IBAN: ,
BIC-Code: .
Zur Beachtung: Für Bewerber aus dem Ausland jeweils zzgl. Auslandsporto.
Der Betrag für die Vergabeunterlagen wird nicht erstattet.
n) Zuschlagskriterien:
Angebotspreis (50 %), Leistungsspektrum (40 %), Service (10 %).
Weitere Hinweise:

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Stadt-Ennigerloh/2017/03/1880534.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau