Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Köln - Diverse Bauwerke
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017031709012010608 / 99055-2017
Veröffentlicht :
17.03.2017
Angebotsabgabe bis :
n.ow.Unkn
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Bauauftrag
Unterteilung des Auftrags : Unbestimmt
Zuschlagkriterien : Unbestimmt
Produkt-Codes :
44112000 - Diverse Bauwerke
45000000 - Bauarbeiten
DE-Köln: Diverse Bauwerke

2017/S 54/2017 99055

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient der Verkürzung der Frist für den Eingang der
Angebote

Bauauftrag
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Valletta GmbH
Kalker Hauptstr. 22-24
Köln
51103
Deutschland
Kontaktstelle(n): Abteilung Immobilien
E-Mail: [1]Simon.Reiter@malteser.org
NUTS-Code: DEA2

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]https://www.malteser.de/
I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Zuwendungsempfänger
I.5)Haupttätigkeit(en)
Sozialwesen

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sanierung und Erweiterung Malteser Campus St. Maximilian Kolbe.
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
44112000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Ziel ist die Schaffung eines Malteser Campus St. Maximilian Kolbe in
Hamburg Wilhelmsburg. Das Projekt besteht aus 3 wesentlichen Teilen,
der Sanierung eines Altenheimes, dem Neubau eines Gebäudes für
betreutes Wohnen (zuvor Abbruch ehemaliges Gemeindehaus) und der
Umnutzung eines denkmalgeschützten, inzwischen profanierten
Kirchengengebäudes, der ehemaligen St. Maximilian Kolbe Kirche. Alle 3
Teilprojekte (Lose) sollen sich zu einem Gesamtcampus zusammenfügen und
in Wilhelmsburg, als einem Hamburger Stadtteil mit hohem
Migrantenanteil, Modellcharakter für die integrative Altenhilfe für
Menschen verschiedener kultureller Hintergründe entwickeln.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 17 000 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau Betreutes Wohnen und Altenhilfe
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE600
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Abbruch eines an den Seniorenstift anbindenden Gemeindehauses und die
Errichtung eines Neubaus Betreutes Wohnen (BeWo), welcher auch Zimmer
für die Altenhilfe beinhaltet. Das Bestandsgebäude der Altenhilfe sowie
der Neubau werden miteinander verbunden so das eine interne
Erschließung zwischen den Gebäudeteilen auf jeder Ebene möglich ist.

Bauleistungen wie z. B. Abbrucharbeiten, Erdarbeiten,
Gründungsarbeiten, Rohbauarbeiten, Dachdichtungsarbeiten,
Metallbauarbeiten, Fassadenarbeiten, Trockenbauarbeiten, Innentueren,
Fußbodenarbeiten, Malerarbeiten, Heizungsarbeiten, Lueftungsarbeiten,
Sanitärarbeiten, Küchentechnik, Elektroarbeiten, Meß-Steuer-und
Regelungstechnik, Freianlagen.
II.2.5)Zuschlagskriterien
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sanierung Altenhilfe
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE600
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Sanierungsumfang: u. a. Sanierung Fassade und Fenster, Umbau Nasszellen
(barrierefrei), Verbreiterung Innentüren, Erneuerung Bodenbeläge,
malermäßige Renovierung aller Ebenen, Brandschutzertüchtigungen,
Sanierung Wasser- und Abwasseranlagen, Sanierung Elektrotechnik.
II.2.5)Zuschlagskriterien
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Instandsetzung/ Innenausbau ehem. Kirchengebäude
Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE600
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Das Kirchengebäude, welches in seiner Gebäudestruktur weitgehend
erhalten werden soll und lediglich durch eine behutsame Umgestaltung
des Innenraums für verschiedenen Nutzungsansprüche der Malteser
ungenutzt werden soll. Dies beinhaltet auch die Schaffung von Öffnungen
in der Fassade für zusätzliches Fensteröffnungen. Zur Unterbringung
aller Nutzungsbereiche ist es erforderlich das Gebäude in einem
Teilbereich Aufzustocken.

Vorgesehene Nutzung: demenzbegleitende Dienste, Ausbildung (u. a. Erste
Hilfe), Interkulturelles Begegnungs- und Familienzentrum,
Familienhilfe.

Das Kirchengebäude besteht in Teilen, insbesondere der Kirchturm, aus
Thermocretbeton, der in seiner Oberfläche zum Teil stark verwittert und
angegriffen ist und im Zuge der Projektrealisierung restauriert werden
soll.

Des weiteren wird im Zuge der Instandsetzung des ehemaligen
Kirchengebäudes das Dach des Gebäudes saniert.
II.2.5)Zuschlagskriterien
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
19/04/2017

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.5)Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren:

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Valletta GmbH
Kalker Hauptstr. 22-24
Köln
51103
Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/03/2017

References

1. mailto:Simon.Reiter@malteser.org?subject=TED
2. https://www.malteser.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau