Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Berlin - Fotokopier- und Offsetdruckgeräte
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017021509092560773 / 57851-2017
Veröffentlicht :
15.02.2017
Angebotsabgabe bis :
20.03.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
30120000 - Fotokopier- und Offsetdruckgeräte
30121100 - Fotokopierer
30125000 - Teile und Zubehör für Fotokopiergeräte
DE-Berlin: Fotokopier- und Offsetdruckgeräte

2017/S 32/2017 57851

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH
Schönhauser Allee 120
Berlin
10437
Deutschland
Kontaktstelle(n): BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH
Telefon: +49 304432/2025
E-Mail: [1]vergabestelle@bvvg.de
Fax: +49 304432/1207
NUTS-Code: DE30

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://bvvg.de
I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[3]http://www.deutsche-evergabe.de
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Privatisierung von Immobilien
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Privatisierung von Immobilien

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Anmietung von digitalen Farb-Multifunktionssystemen für verschiedene
Standorte (Berlin, Schwerin, Magdeburg, Dresden), Aktenzeichen
VG-6.9.5-66.
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30120000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Anmietung von digitalen Farb-Multifunktionssystemen für verschiedene
Standorte (Berlin, Schwerin, Magdeburg, Dresden)
BVVG-Vergabeaktenzeichen VG-6.9.5-66.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30121100
30125000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE30
Hauptort der Ausführung:

Berlin.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die Lieferung, der
Aufbau, die Inbetriebnahme und die regelmäßige Wartung und
Instandhaltung von digitalen 47 Farb-Multifunktionssystemen sowie die
Mitwirkung bei der Einbindung dieser Kopierer in die lokalen EDV-
Netzwerke zur Nutzung als Drucker und Scanner für die BVVG
Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH an 4 Standorten in den neuen
Bundesländern.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2017
Ende: 31/12/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftraggeber behält sich eine Laufzeitverlängerung für 2 x 1 Jahr
vor.

Innerhalb der BVVG sind strukturelle Veränderungen möglich. In den
ersten 2,5 Vertragsjahren wird sich aller Voraussicht nach keine
Veränderung ergeben. Ab dem 3. Vertragsjahr sind Änderungen möglich.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Nachweis (Kopie) der Eintragung im Handelsregister;

Nachweis (Kopie) der Gewerbeanmeldung.
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Beschreibung des Firmenprofils;

Nachweis von Dritten oder Eigenerklärung für eine
Betriebshaftpflichtversicherung, aus der hervorgeht, dass das
Unternehmen aktuell und ausreichend versichert ist;

Ausgefüllte und unterzeichnete Eigenerklärung gem. § 124 und § 125
GWB;

Ausgefüllte und unterzeichnete Insidererklärung.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Ausgefüllte und unterzeichnete Erklärung über die Angaben von
mindestens 3 vergleichbaren Referenzprojekten der letzten 3 Jahre;

Ausgefülltes und unterzeichnetes Bieterblatt für Kopierer der
Kategorien 1 bis 3;

Ausgefülltes und unterzeichnetes Bieterblatt Vorbereitungs- und
Serviceplan;

Ausgefülltes und unterzeichnetes Bieterblatt Druck-/Netzwerkanbindung
(ISO15408 und ISO15693);

Ausgefüllte und unterzeichnete Verpflichtungserklärung Datenschutz;

Nachweis für alle Geräte (s. a. Pkt. 8. Technische
Produktanforderungen der Leistungsbeschreibung Anlage A 1):

I. CE-Zeichen und Konformitätserklärung oder GS-Zeichen.

II. Blauer Engel oder Energy Star.

III. Einhaltung der TEC-Werte (typischer Energiebedarf) je Kopierer
Kategorie 1-3

IV. Die zum Einsatz kommenden Laser müssen mindestens der Laserklasse=1
entsprechen.

V. Zertifikat ISO 50001

Datenblätter der angebotenen Kopierer als Nachweis;

Verpflichtungserklärung für Nachunternehmer und Nachreichen von
Eignungsnachweisen (s. Punkt 4.1.1) des Nachunternehmers auf Verlangen
innerhalb von 6 Kalendertagen.
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 20/03/2017
Ortszeit: 11:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 30/06/2017
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 20/03/2017
Ortszeit: 11:00
Ort:

10437 Berlin, Schönhauser Allee 120.
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

nicht öffentlich.

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Rechnungslegung:

für den monatlichen Mietpreis inkl. ALL-IN-Service am Monatsende
vorschüssig für den folgenden Monat,

für den Seitenpreis am Quartalsende nachträglich für die 3
zurückliegenden Monate,

für eine etwaige Umsetzung nach Abnahme der Leistung.

Die Rechnungslegung kann online erfolgen.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Bundeskartellamt, Vergabekammern des Bundes
Villemombler Str. 76
Bonn
53123
Deutschland
Telefon: +49 2289499-0
E-Mail: [4]info@bundeskartellamt.bund.de
Fax: +49 2289499-163
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Siehe oben VI.4.1
Bonn
Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/02/2017

References

1. mailto:vergabestelle@bvvg.de?subject=TED
2. http://bvvg.de/
3. http://www.deutsche-evergabe.de/
4. mailto:info@bundeskartellamt.bund.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau