Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Halle (Saale) - Risikomanagementsoftware SWH
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017021312575757981 / 846556-2017
Veröffentlicht :
13.02.2017
Anforderung der Unterlagen bis :
01.03.2017
Angebotsabgabe bis :
01.03.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
72268000 - Bereitstellung von Software
Risikomanagementsoftware SWH



Vergabenr.
ITC-L-11/2016
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:

Name und Anschrift:
IT-Consult Halle GmbH
Bornknechtstraße 5
06108 Halle (Saale)
Deutschland

Telefonnummer:
+49 345-581-2338

Telefaxnummer:
+49 345-581-1737

E-Mail-Adresse:
Einkauf@itc-halle.de

Internet-Adresse:
http://www.itc-halle.de

Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:


Name und Anschrift:
Stadt Halle (Saale), FB Recht, Vergabestelle
Markt 1
06108 Halle (Saale)
Deutschland

Telefonnummer:
0345/221-4445

Telefaxnummer:
0345/221-4447

E-Mail-Adresse:
-

Internet-Adresse:
-

Zuschlagserteilende Stelle:
Siehe oben
b) Art der Vergabe ( 3 VOL/A):

Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
c) Angebote können abgegeben werden:

schriftlich

elektronisch mit fortgeschrittener Signatur

elektronisch mit qualifizierter Signatur
d) Art und Umfang sowie Ort der Leistung:

Art der Leistung:
Lieferung einer Risikomanagementsoftware und die dazugehörige Pflege für die Stadtwerke Halle GmbH

Menge und Umfang:
Lieferung einer Risikomanagementsoftware und die dazugehörige Pflege für die Stadtwerke Halle GmbH

Ort der Leistung:
06108 Halle (Saale)
e) Losaufteilung:

Losweise Vergabe:
Nein

Angebote können abgegeben werden für:
die Gesamtleistung
f) Nebenangebote sind

nicht zugelassen
g) Liefer-/Ausführungsfrist:

Beginn:
21.04.2017

Ende:
30.06.2017


h) Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen:

Anschrift:
IT-Consult Halle GmbH
Bornknechtstraße 5
06108 Halle (Saale)
Deutschland

Anforderung bis spätestens:
01.03.2017

Anforderung digitaler Unterlagen unter:
https://ausschreibung.halle.de/
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:

Anschrift:

i) Ablauf der Angebots- und Bindefrist:

Angebote sind einzureichen bis:
01.03.2017 12:00

Ablauf der Bindefrist:
20.04.2017
j) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen:


k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:

Zahlungen erfolgen nach 17 VOL/B
l) Unterlagen zur Eignungsprüfung:

Liste der vorzulegenden Unterlagen:
? Auszug aus dem Handelsregister vom zuständigen Amtsgericht oder gleichwertiger Art oder eine aktuelle und gültige
Bescheinigung zum Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV) der Stadt Halle (Saale)
? Nachweis über die Gesamtzahl der im Unternehmen beschäftigten Mitarbeiter
? Angabe über den Gesamtumsatz des Unternehmens für die letzten drei Geschäftsjahre, jeweils einzeln dargestellt und
aufgelistet
? Nennung mindestens eines produktiven Referenzprojektes für die Lieferung, Installation und Betreuung inkl. Ansprechpartner
des Auftraggebers und Telefonnummer
? Erfahrungen bei der Softwareeinführung/-implementierung/-integration und im Projektmanagement (Benennen Sie dazu alle
möglichen Mitarbeiter mit deren Funktion, Qualifikation und Projekterfolge)
? Erfahrungen im Softwaresupport (Benennen Sie dazu alle möglichen Mitarbeiter mit deren Funktion und Qualifikation)
? Eigenerklärung Zuverlässigkeit
? Nachweis, dass bei Auftragsdurchführung den Arbeitnehmern bei gleicher oder gleichwertiger Arbeit gleiches Entgelt gezahlt
wird (siehe Anlage 1)
? Nachweis, dass im Falle einer Beauftragung von Sub-/Nachunternehmern diese ihren Arbeitnehmern mindestens die
Arbeitsbedingungen gewähren, die der Bieter selbst einzuhalten verspricht (siehe Anlage 2)
? Nachweis, dass bei Liefer- und Dienstleistungen keine Waren Gegenstand sind, die unter Missachtung der in den
Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) festgelegten Mindeststandards gewonnen oder hergestellt worden
sind, auch für Nachunternehmer (siehe Anlage 3)
m) Höhe der Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise:

Die Unterlagen werden kostenfrei abgegeben.

n) Angabe der Zuschlagskriterien:

Der niedrigste Preis
Nein

Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Vergabe-/Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung
zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind.



Bitte melden Sie sich zunächst mit Ihrer Benutzerkennung und Ihrem Kennwort am System an, wenn Sie die Vergabeunterlagen zu
dieser Vergabe herunterladen möchten.

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/stadt-halle/2017/02/54321-Tender-159d0eaa8c6-34ab594260ae8e09.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau