Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Saarlouis oder Dillingen - Arbeitsmarktdienstleistung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017021312575357953 / 846517-2017
Veröffentlicht :
13.02.2017
Anforderung der Unterlagen bis :
06.03.2017
Angebotsabgabe bis :
07.03.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
75300000 - Dienstleistungen im Rahmen der gesetzlichen Sozialversicherung
Arbeitsmarktdienstleistung

Ausschreibungs- Nr. JC-SLS-Ö-018/17

a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:

Jobcenter im Landkreis Saarlouis,
Bahnhofsallee 4,
66740 Saarlouis
Zimmer 406,
Tel.: 06831 444-8605,
Fax: 06831 444-8400,
E-Mail: jobcenter-gf@kreis-saarlouis.de

Den Zuschlag erteilende Stelle (Vergabestelle):

Siehe auffordernde Stelle

Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:

Landkreis Saarlouis (Hauptgebäude), Kaiser-Wilhelm-Straße 4, Zimmer 3.1.01 (Poststelle), 66740 Saarlouis. Zu richten an
Zentrale Submissionsstelle

b) Art der Vergabe:

Öffentliche Ausschreibung, Ausschreibungs- Nr. JC-SLS-Ö-018/17

c) Form, in der die Angebote einzureichen sind:

Papierform, elektronische Angebotsabgabe ist nicht zugelassen

d) Ausführungsort:

Saarlouis oder Dillingen

Art und Umfang der Leistung:

Arbeitsmarktmaßnahme gem. 16 Abs. 1 SGB II i.V.m. 45 Abs. 1 SGB III mit einer Dauer von insgesamt 12 Monaten

für 20 Teilnehmer mit einer individuellen Zuweisungsdauer von zunächst mindestens 3, max. 6 Monaten.

Zielgruppe: erwerbsfähige Leistungsberechtigte ab 25 Jahren mit begründet ausgeprägtem Unterstützungsbedarf und multiplen
Vermittlungshemmnissen

Vorrangiges Ziel ist es, erwerbsfähige Leistungsberechtigte mit erheblichen gesundheitlichen oder sozialen Einschränkungen zu
motivieren, zu stabilisieren und zu aktivieren. Mit der Teilnahme an der Maßnahme wird erwerbsfähigen Leistungsbeziehern mit
ausgeprägtem Unterstützungsbedarf die Möglichkeit eröffnet, eigene Handlungskompetenzen zu entwickeln und zu stärken.

Die Maßnahme soll die Aktivierung der Teilnehmer unterstützen bzw. deren Eingliederungsaussichten verbessern.

Auskünfte zum Leistungsumfang erteilt:

Siehe auffordernde Stelle

e) Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose:

20 Teilnehmer

Zielgruppe: erwerbsfähige Leistungsberechtigte ab 25 Jahren mit begründet ausgeprägtem Unterstützungsbedarf und multiplen
Vermittlungshemmnissen

Maßnahmeort: Saarlouis oder Dillingen


f) Zulassung von Nebenangeboten:

Nebenangebote sind nicht zugelassen

g) Ausführungsfrist:

ab 24. April 2017

h) Bezeichnung und Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können:

Anforderung der Vergabeunterlagen bei Auffordernder Stelle: Anschrift siehe a) ab Mittwoch, 08.02.2017 zu den üblichen
Geschäftszeiten.

i) Angebotsfrist: Zuschlagsfrist/Bindefrist:

Abgabefrist: 06.03.2017, 12:00 Uhr; Die Bindefrist endet am 06.04.2017



j) geforderte Sicherheitsleistungen:

./.

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind:

siehe Ausschreibungsunterlagen

l) Die mit dem Angebot vorzulegenden Unterlagen, die die Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder
Bieters verlangen:

sh. Leistungsverzeichnis

m) Vervielfältigungskosten, Zahlungseinzelheiten:

Keine. Die Unterlagen werden nur in elektronischer Form (per E-Mail zugesandt)

n) Zuschlagskriterium:

Siehe Vergabeunterlagen

Saarlouis, 8. Februar 2017

Landkreis Saarlouis

gez. Patrik Lauer

Landrat

Source: 4 http://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Landkreis-Saarlouis/2017/02/1839490.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau